Schuhschrank Hochglanz

Schuhschrank Hochglanz

Schuhschrank Hochglanz

Schuhschrank Weiß Hochglanz – modern und stilvoll Schuhschränke sind Möbel, bei deren Anschaffung die meisten Menschen nur an praktische Zwecke denken. Sie sollen möglichst wenig Raum einnehmen, aber trotzdem möglichst viele Schuhe aufnehmen können. Dabei können sie durchaus auch ästhetisch wirken, besonders wenn Sie sich die modernen Schuhschränke in Weiß und Hochglanz betrachten Warum sind Schuhschränke in Weiß mit Hochglanz so populär? Weiß, ebenso wie sein Gegenstück Schwarz, ist eine Farbe, die bei Möbeln schon immer beliebt war. Das liegt daran, dass Weiß zeitlos ist und zu vielen Einrichtungsstilen passt. Weiß strahlt zudem eine Aura von Frische und Sauberkeit aus. Aus gutem Grund sind viele Einrichtungsstücke in Küche und Bad in Weiß gehalten. In diesen Bereichen kommt es besonders auf Sauberkeit und Hygiene an. Diese Assoziation wird automatisch auch auf andere Möbelstücke übertragen. Durch den Hochglanz-Finish wird er sogar noch verstärkt. Dadurch wird ein Schuhschrank in Weiß mit Hochglanz von einem praktischen Möbelstück zur Aufbewahrung von Schuhen zu einem Blickfang. Wählen Sie den richtigen Schuhschrank Es lohnt sich, wenn Sie diesem Problem etwas Aufmerksamkeit schenken, denn der Kauf eines Schuhschranks ist eine langfristige Investition. Deswegen sollten Sie den für Sie optimalen Schuhschrank bestellen. Zunächst kommt es darauf an, wie viel Schuhe Sie unterbringen müssen. Ein zweiter Faktor ist die Stellfläche, die Ihnen zur Verfügung steht. Danach richtet sich, wie groß der Schuhschrank sein darf, der für Sie in Frage kommt. Beherzigen Sie dabei den Grundsatz, einen Schuhschrank immer so groß wie möglich und nicht so groß wie nötig zu kaufen. Stauraum für Schuhe hat man nie genug. Wenn Sie nicht genügend Platz für einen großen Schuhschrank haben, können Sie unter Umständen auch zwei kleine einfach übereinander stellen. Berücksichtigen Sie bei der Planung auch, dass Sie Platz zum Öffnen der Türen benötigen. Bei beengten Verhältnissen haben sich Schuhkipper bewährt. Diese spezielle Art von Schuhschränken sind auch in Weiß mit Hochglanz erhältlich. Da die Türen gleichzeitig als Ablagen für die Schuhe dienen, sind Schuhkipper nur schmal und platzsparend. Die Pflege nicht vergessen! Schuhschränke in Weiß mit Hochglanz-Finish sehen elegant aus, daran besteht kein Zweifel. Eine glänzende Oberfläche ist jedoch auch empfindlich und muss regelmäßig gepflegt werden, damit sie nicht unansehnlich wird. Am besten ist es, wenn Sie nicht warten, bis der Schuhschrank verschmutzt ist und eine Reinigung dringend nötig hat, sondern kleine Flecken und/oder Fingerspuren sofort beseitigen. Dafür dürfen Sie aber auf keinen Fall starke Putzmittel und gewöhnliche Tücher verwenden. Damit können Sie die empfindliche Oberfläche zerkratzen und den Hochglanz für immer zerstören. Verwenden Sie stattdessen am besten nur ein weiches Tuch, eventuell ein so genanntes Mikrofaser-Tuch und ein wenig lauwarmes Wasser und reiben Sie damit die Flecken vorsichtig weg. Verwenden Sie auf gar keinen Fall Scheuermilch oder einen Schwamm zum Putzen. In den Poren des Schwamms können kleine Körnchen aus Sand oder Schmutz festsitzen und beim Putzen die Hochglanz-Oberfläche zerkratzen. Auch Möbelpolitur ist für einen Schuhschrank in Weiß mit Hochglanz ungeeignet, weil sie Flecken verursacht.
schuhschrank hochglanz 1

Schuhschrank Hochglanz

Damit die Party-Pumps und Stiefeletten nicht im Flur den Weg versperren, können sie ideal im Schuhschrank Hochglanz verstaut werden. Dadurch dass er glänzt, sieht er wunderschön edel und glatt aus. Je nach dem wie viel Platz man für seine Schuhe braucht, kann man sich die richtige Größe auswählen. Den Schuhschrank Hochglanz gibt es nämlich in den unterschiedlichsten Größen auf Ladenzeile.de. Aber auch bei der Breite des Flurs sollte man darauf achten, dass der Schrank nicht den gesamten Raum einnimmt. Man kann den Schuhschrank Hochglanz in einer Nische platzieren, wenn der Flur zu schmal ist. Der keine hat stellt ihn einfach an eine andere beliebige Stelle. Passend zu dem Schrank kann dann auch die Wandgarderobe darüber befestigt werden. Dadurch hat man gleich alles, was man zum rausgehen braucht, an einem Ort. Der Hochglanz Schuhschrank ist meist einfarbig und in schlichten und luxuriösen Farben, wie Weiß, Schwarz, diverse Creme- und Grautöne und Lila. Dazu dann noch den passenden Schlüsselkasten von Umbra neben den Hochglanz Schuhschrank angebracht und man hat alle Möbel, die man im Flur benötigt.
schuhschrank hochglanz 2

Schuhschrank Hochglanz

Ratgeber Schuhschränke Hochglanz-Weiß – praktische Ordnungshelfer in angesagter TrendfarbeHochglanz-Weiss ist im Möbelbereich eine absolute Trendfarbe. Nahezu für alle Wohnräume findet man ein sehr umfangreiches Angebot an Möbeln in der begehrten hochglänzender Optik. Kein Wunder also, dass Hochglanz-Weiss auch in Flure oder Eingangsbereiche von Wohnungen oder Häusern verstärkt Einzug hält. So stellt ein Schuhschrank in Hochglanz-Weiß nicht nur ein besonders dekoratives, sondern auch ein sehr praktisches Möbelstück dar. Schuhschränke sind speziell zur Unterbringung von Schuhen konzipierte Schränke, die unordentlich herumstehenden Schuhen im Eingangsbereich oder im Flur den Garaus machen. Durch integrierte ausklappbare Fächer oder mehrere Regalböden bietet ein Schuhregal viel Platz für eine unterschiedliche Anzahl an Paar Schuhen. Die Beschichtung in Hochglanz-Weiß sieht nicht nur besonders ästhetisch aus, sondern verleiht Schuhschränken noch einen ganz anderen Vorteil: Die ohnehin hochglänzende Oberfläche erfordert weitaus weniger Pflege als bei Möbeln mit matter Oberfläche. Schuhschränke Hochglanz-Weiß – mit melaninbeschichteten Oberflächen oder mit GlasfrontSchuhschränke in Hochglanz-Weiß gibt es in verschiedenen Ausführungen. Eine beliebte Form sind Modelle mit sog. Schuhtrommeln. Schuhtrommeln sind Vorrichtungen, die an Klapptüren solcher Schränke angebracht sind und zum Einlegen oder Entnehmen der Schuhe mit den Türen schräg nach außen geklappt werden können. Da die Schuhe bei Schuhschränken mit Klapptrommel nach dem Schließen der Türen senkrecht im Schrank stehen, ermöglichen solche Schränke besonders geringe Bautiefen. Hierdurch sind sie ideal für enge Dielen oder Eingangsbereiche, da sie nur wenig in den Raum hineinragen. Besonders viel Platz bieten Modelle mit sog. Doppelschuhtrommeln. Wer über etwas mehr Platz verfügt, kann sich natürlich auch für einen optisch anspruchsvollen Schuhschrank in Hochglanz-Weiß mit herkömmlichen Regalböden entscheiden, in welchem die Schuhe in gewohnter Weise eingestellt werden können. Schuhschränke in Hochglanz-Weiß gibt es zum einen in melaninbeschichteten Ausführungen, hochwertigere Ausführungen sind mit einer zusätzlichen Glasfront ausgestattet.
schuhschrank hochglanz 3

Schuhschrank Hochglanz

Schuhschränke Hochglanz-Weiß – praktische Ordnungshelfer in angesagter TrendfarbeHochglanz-Weiss ist im Möbelbereich eine absolute Trendfarbe. Nahezu für alle Wohnräume findet man ein sehr umfangreiches Angebot an Möbeln in der begehrten hochglänzender Optik. Kein Wunder also, dass Hochglanz-Weiss auch in Flure oder Eingangsbereiche von Wohnungen oder Häusern verstärkt Einzug hält. So stellt ein Schuhschrank in Hochglanz-Weiß nicht nur ein besonders dekoratives, sondern auch ein sehr praktisches Möbelstück dar. Schuhschränke sind speziell zur Unterbringung von Schuhen konzipierte Schränke, die unordentlich herumstehenden Schuhen im Eingangsbereich oder im Flur den Garaus machen. Durch integrierte ausklappbare Fächer oder mehrere Regalböden bietet ein Schuhregal viel Platz für eine unterschiedliche Anzahl an Paar Schuhen. Die Beschichtung in Hochglanz-Weiß sieht nicht nur besonders ästhetisch aus, sondern verleiht Schuhschränken noch einen ganz anderen Vorteil: Die ohnehin hochglänzende Oberfläche erfordert weitaus weniger Pflege als bei Möbeln mit matter Oberfläche. Schuhschränke Hochglanz-Weiß – mit melaninbeschichteten Oberflächen oder mit GlasfrontSchuhschränke in Hochglanz-Weiß gibt es in verschiedenen Ausführungen. Eine beliebte Form sind Modelle mit sog. Schuhtrommeln. Schuhtrommeln sind Vorrichtungen, die an Klapptüren solcher Schränke angebracht sind und zum Einlegen oder Entnehmen der Schuhe mit den Türen schräg nach außen geklappt werden können. Da die Schuhe bei Schuhschränken mit Klapptrommel nach dem Schließen der Türen senkrecht im Schrank stehen, ermöglichen solche Schränke besonders geringe Bautiefen. Hierdurch sind sie ideal für enge Dielen oder Eingangsbereiche, da sie nur wenig in den Raum hineinragen. Besonders viel Platz bieten Modelle mit sog. Doppelschuhtrommeln. Wer über etwas mehr Platz verfügt, kann sich natürlich auch für einen optisch anspruchsvollen Schuhschrank in Hochglanz-Weiß mit herkömmlichen Regalböden entscheiden, in welchem die Schuhe in gewohnter Weise eingestellt werden können. Schuhschränke in Hochglanz-Weiß gibt es zum einen in melaninbeschichteten Ausführungen, hochwertigere Ausführungen sind mit einer zusätzlichen Glasfront ausgestattet.
schuhschrank hochglanz 4

Schuhschrank Hochglanz

Schuhschränke in Weiß mit Hochglanz-Finish sehen elegant aus, daran besteht kein Zweifel. Eine glänzende Oberfläche ist jedoch auch empfindlich und muss regelmäßig gepflegt werden, damit sie nicht unansehnlich wird. Am besten ist es, wenn Sie nicht warten, bis der Schuhschrank verschmutzt ist und eine Reinigung dringend nötig hat, sondern kleine Flecken und/oder Fingerspuren sofort beseitigen. Dafür dürfen Sie aber auf keinen Fall starke Putzmittel und gewöhnliche Tücher verwenden. Damit können Sie die empfindliche Oberfläche zerkratzen und den Hochglanz für immer zerstören. Verwenden Sie stattdessen am besten nur ein weiches Tuch, eventuell ein so genanntes Mikrofaser-Tuch und ein wenig lauwarmes Wasser und reiben Sie damit die Flecken vorsichtig weg. Verwenden Sie auf gar keinen Fall Scheuermilch oder einen Schwamm zum Putzen. In den Poren des Schwamms können kleine Körnchen aus Sand oder Schmutz festsitzen und beim Putzen die Hochglanz-Oberfläche zerkratzen. Auch Möbelpolitur ist für einen Schuhschrank in Weiß mit Hochglanz ungeeignet, weil sie Flecken verursacht.

Published on May 27, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu