Rechteckiger Sonnenschirm

Rechteckiger Sonnenschirm

Rechteckiger Sonnenschirm

Top Trend: Sonnenschirm rechteckig Der Trend zu rechteckigen Sonnenschirmen ist ungebremst. Ist der klassische Sonnenschirm nach wie vor eher rund, bietet der rechteckige Sonnenschirm optische Vorteile, da er perfekt zu den, meist rechteckig angeordneten, Sitzgruppen passt. Somit ergibt sich ein harmonisches Bild auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Garten mit klaren Linien und Strukturen. Passend zu den geradlinigen, eckigen Formen des Schirmdachs verzichten diese modernen Sonnenschirme fast alle auf den früher üblichen Volant, der früher die meisten Schirmdächer umgab. Hochwertige Materialien garantieren zuverlässigen Sonnenschutz Bewährte Hersteller wie Glatz, Doppler, Suncomfort, Hartmann legen besonders viel Wert auf die Verwendung hochwertiger Materialien. So kann höchste Qualität für Ihren Sonnenschirm garantiert werden. Das Metallgestell bzw. der Ständer sind häufig aus Aluminium gefertigt, was den rechteckigen Schirm leicht und beweglich, aber keinesfalls weniger stabil macht. Gerade beschichtete Metalle wie Aluminium oder Stahl bieten sich besonders für die Fertigung von Sonnenschirmen an, da diese oft den ganzen Sommer oder gar das ganze Jahr über im Freien stehen und möglichst wetterfest und robust sein sollten. Die Bespannung sollte außerdem farblich nicht nur zum Rest des Mobiliars passen, sondern vor allem einen angemessenen UV-Schutz bieten und aus wasserabweisendem Material bestehen, damit weder pralle Sonnenstrahlen noch leichter Sommerregen die Stimmung unter dem Schirm trüben können.
rechteckiger sonnenschirm 1

Rechteckiger Sonnenschirm

Sie suchen noch immer nach einem neuen, trendigen rechteckigen Sonnenschirm für Ihre Terrasse, der auch zu Ihren schicken Gartenliegen passt? Dann sind Sie hier in der Kategorie der rechteckigen Sonnenschirme absolut richtig. Da eine zu hohe, bzw. eine Sonneneinstrahlung über längere Zeit, nicht gut für die Haut und die Gesundheit ist, sollten Sie sich unbedingt einen geeigneten Sonnenschutz anschaffen. Wenn Sie sich für einen hochwertigen, rechteckigen Sonnenschirm entscheiden, können Sie nicht nur Ihre Terrasse oder Ihren Garten verschönern, sondern sich und Ihre Kinder auch vor zu viel Sonneneinstrahlung schützen, wenn Sie mit ihnen z.B. am Gartentisch sitzen und mit den Uno Karten spielen. Sollte übrigens mal keiner der rechteckigen Sonnenschirme in der Nähe sein, dann setzen Sie sich einfach einen schicken Hut der Marke 2adorn auf, um Ihren Kopf vor der Sonne zu schützen. Stöbern Sie in aller Ruhe durch das vielfältige Angebot unserer Partnershops und finden Sie Ihren neuen rechteckigen Sonnenschirm.
rechteckiger sonnenschirm 2

Rechteckiger Sonnenschirm

Rechteckige Sonnenschirme bieten einen ebenso guten Sonnenschutz wie ihre runden Kollegen, sind aber alles andere als alltäglich. Ob die Form rund oder quadratisch sein soll ist natürlich Geschmacksache – seien Sie sich jedoch sicher, dass ein rechteckiger Sonnenschirm ein echter Hingucker in Ihrem Garten sein wird. Rechteckige Sonnenschirme in vielen Varianten Ob als Stockschirm oder als Ampelschirm – rechteckige Sonnenschirme sind in vielfältigen Ausführungen erhältlich. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren rechteckigen Schirm bequem drehen und neigen können, um die Sonnenstrahlen über den Tag hinweg flexibel abzufangen und jederzeit schattige Erholung zu genießen. Zum Öffnen Ihres rechteckigen Sonnenschirms gibt es verschiedene Systeme. Ob Sie den Schirm gerne mit einer “push-up”-Bedienung aufschieben oder per Kurbel öffnen, bleibt Ihre Wahl. Im Garten und Freizeit Sortiment finden Sie eine große Vielfalt verschiedenster rechteckiger Sonnenschirme.
rechteckiger sonnenschirm 3

Rechteckiger Sonnenschirm

Der Trend zu rechteckigen Sonnenschirmen ist ungebremst. Ist der klassische Sonnenschirm nach wie vor eher rund, bietet der rechteckige Sonnenschirm optische Vorteile, da er perfekt zu den, meist rechteckig angeordneten, Sitzgruppen passt. Somit ergibt sich ein harmonisches Bild auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Garten mit klaren Linien und Strukturen.
rechteckiger sonnenschirm 4

Rechteckiger Sonnenschirm

Ein Sonnenschirm schützt vor direkter Sonneneinstrahlung und sorgt außerdem für eine gemütliche Atmosphäre auf der Terrasse oder dem Balkon. Bei einem klassischen Sonnenschirm denkt man zunächst an eine runde Form, doch rechteckige Varianten haben unter anderem den Vorteil, dass sie lückenlos aneinandergestellt werden können. Welche weiteren Vorteile rechteckige Sonnenschirme bieten und zwischen welchen Modellen Sie sich entscheiden können, erfahren Sie in diesem Ratgeber.
rechteckiger sonnenschirm 5

Schwer muss er sein, sicher stehen und den Sonnenschirm fest in der Verankerung halten: Ein Sonnenschirmständer muss zur Größe des jeweiligen Sonnenschirmes passen. Einfache Modelle aus Kunststoff werden mit Wasser oder Sand gefüllt und erreichen so das nötige Gewicht, um kleine Sonnenschirme zu halten. Dennoch sollte man den Sonnenschirm bei starkem Wind rechtzeitig einklappen, da er sonst aus der Halterung des Ständers fliegen kann, die bei billigen Modellen nicht sehr fest ist.
rechteckiger sonnenschirm 6

Für große Sonnenschirme kommen nur Ständer aus Stein oder Beton in Frage, die es auch mit Rollen gibt, so dass man den Sonnenschirm immer dem aktuellen Sonnenstand anpassen kann. Früher waren Gartentische mit einem Loch in der Mitte für den Sonnenschirm sehr verbreitet. Da die Sonne aber nicht senkrecht von oben scheint, werden immer einige Plätze am Tisch in der Sonne sein, wenn man nicht einen Schirm mit Knickmechanismus hat.
rechteckiger sonnenschirm 7

Schwer muss er sein, sicher stehen und den Sonnenschirm fest in der Verankerung halten: Ein Sonnenschirmständer muss zur Größe des jeweiligen Sonnenschirmes passen. Einfache Modelle aus Kunststoff werden mit Wasser oder Sand gefüllt und erreichen so das nötige Gewicht, um kleine Sonnenschirme zu halten. Dennoch sollte man den Sonnenschirm bei starkem Wind rechtzeitig einklappen, da er sonst aus der Halterung des Ständers fliegen kann, die bei billigen Modellen nicht sehr fest ist.Sehr schwere Sonnenschirmständer können den Terrassenbelag zerkratzen, wenn man sie beim Verschieben einfach darüber schleift. Bei empfindlichen Terrassenbelägen stellt man die Schirmständer für den Transport daher am besten auf Rollbretter.
rechteckiger sonnenschirm 8

Rechteckige Sonnenschirme bieten einen ebenso guten Sonnenschutz wie ihre runden Kollegen, sind aber alles andere als alltäglich. Ob die Form rund oder quadratisch sein soll ist natürlich Geschmacksache – seien Sie sich jedoch sicher, dass ein rechteckiger Sonnenschirm ein echter Hingucker in Ihrem Garten sein wird.
rechteckiger sonnenschirm 9

Klassische runde Sonnenschirme haben zwar nicht ausgedient, bekommen aber deutlich Konkurrenz von rechteckigen und auch achteckigen Modellen. Da Gartentische und Sitzgruppen meist auch rechteckig angeordnet sind, beschattet ein rechteckiger Sonnenschirm die Fläche besser und fügt sich harmonisch ins Gesamtbild ein.

Vor allem im Gastronomiebereich werden häufig rechteckige Schirme eingesetzt, da sich damit zusammenhängende, große Bereiche beschatten lassen. Durch ihre Form lassen sie sich lückenlos aneinanderstellen. Auch auf kleinen Balkonen ist das längliche Format häufig von Vorteil, da der Schirm nicht an der Wand anstößt. Besonders platzsparend lässt sich ein Balkon-Sonnenschirm aufstellen, wenn Sie ihn an einer Balkon-Halterung befestigen.

Traditionelle Sonnenschirme sind so genannte Stockschirme mit einem Mittelmast aus Holz oder Aluminium, der Schirm wird wie beim Regenschirm durch Hochdrücken und Einrasten eines Strebenkranzes geöffnet. Mit zunehmender Größe wird das wegen des erhöhten Gewichtes immer schwerer, so dass bei einem großen Sonnenschirm eine Kurbel und Drahtseile oder sogar eingebaute Flaschenzüge zum Einsatz kommen.

Bei so genannten Ampel- oder Freiarmschirmen stört kein Mittelmast. Das Stoffdach pendelt frei am seitlich stehenden Arm und man kann Tisch oder Liege direkt unter dem Sonnenschirm aufstellen. Ampelschirme werden fast ausschließlich per Kurbel geöffnet, sie sind windanfälliger als Stockschirme, weshalb ein schwerer Fuß oder eine feste Geländerhalterung unbedingt notwendig ist.

Sehr große Sonnenschirme sollten für mehr Stabilität eine Windöffnung haben, die den Winddruck deutlich reduziert. Ein paar Regentropfen steckt jeder Sonnenschirm weg, bei andauerndem Regen bleiben allerdings nur Schirme aus Acrylstoffen dicht.

Für den Balkon kommen grundsätzlich alle Schirme passender Größe in Frage, die sich aber durch die Befestigungsmöglichkeiten von reinen Terrassenschirmen unterscheiden. Denn auf dem Balkon wird man auf spezielle Sonnenschirmständer oder gleich auf Wand- und Geländerbefestigungen zurückgreifen. Ein Sonnenschirm mit normalem Fuß hat auf dem Balkon einen Nachteil, er lässt sich nicht beliebig hin und her schieben und sollte daher unbedingt einen Knickmechanismus haben, damit er sich dem Sonnenstand anpassen lässt.

Für größere Balkone bieten sich Ampelschirme an, da sie nur in einer Ecke des Balkons Stellfläche brauchen. Alternativ gibt es praktische Sonnenschirm-Halter, die sich einfach an der Balkonbrüstung anbringen lassen. Dann wird überhaupt keine Stellfläche auf dem Balkon verbraucht. Ähnlich praktisch sind schwenkbare Wandarme, die allerdings meist mit Dübeln in der Wand verschraubt werden.

Die Stoffe machen bei Sonnenschirmen so wie auch bei den Markisen einen großen Teil der Preisunterschiede aus. Vor allem bei einem bunten Sonnenschirm lohnt sich die Investition in hochwertige Stoffe, denn ob Rot, Gelb, oder Blau – sie sind lichtecht. Billige Stoffe bleichen dagegen oft schon nach wenigen Wochen deutlich aus.

Published on Apr 30, 2017 | Under News | By admin
please edit your menu