Lowboard Grau

Lowboard Grau

Lowboard Grau

Egal ob Sie sich für ein TV-Lowboard grau Hochglanz oder ein Lowboard grau matt entscheiden – eines haben die Möbel alle gemeinsam. Das Lowboard grau ist zurückhaltend und gibt Ihrer restlichen Einrichtung die Möglichkeit, seine volle Wirkung zu entfalten. Pures Understatement, denn solch ein Möbelstück drängt sich niemals unangenehm in den Vordergrund. Je nachdem, für welches Material Sie sich entscheiden, kann das Aussehen von Ihrem Lowboard in Grau ganz unterschiedlich ausfallen. Lackiert und mit Hochglanz-Optik wirkt das Lowboard besonders edel, während die matte Ausführung sich angenehm in Ihre bestehende Einrichtung einfügt.
lowboard grau 1

Lowboard Grau

Lowboard Grau Moderne Lowboards haben inzwischen die wuchtigen Schrankwände abgelöst und sorgen in vielen Wohnungen für optische Highlights. Sie dienen als Medienmöbel, damit der Fernseher auf Augenhöhe platziert werden kann und alle weiteren Multimediageräte, Zubehör und Kabel ebenfalls untergebracht werden. Für die Aufbewahrung von Haushaltsgegenständen wie Vasen, Geschirr und Gläsern kann die Einrichtung durch Highboards oder Kommoden ergänzt werden. Wodurch zeichnen sich TV-Lowboards aus? Das niedrige graue Lowboard passt sich farblich an nahezu jeden Einrichtungsstil an. Mit Hochglanzfronten oder in Kombination mit Glaselementen wirkt es besonders leicht und luftig. Ein Farbmix aus grauen und natürlichen Holztönen lässt dieses Möbelstück auch in einem modernen Landhaus entsprechend zur Geltung kommen. Ein Flachbildfernseher kann direkt auf dem Lowboard platziert oder an der Wand darüber montiert werden. Spielkonsole, DVD-Player und Receiver finden in den weiteren Fächern ausreichend Platz. Entsprechende Aussparungen sorgen für eine saubere und ordentliche Kabelführung. Das graue Lowboard kann auf festen Füßen stehen oder an der Wand hängend montiert werden. Offene Fächer bringen die einzelnen Geräte besonders zur Geltung, geschlossene Fronten lassen die Gerätschaften eher unauffällig verschwinden. Die variantenreiche Auswahl ermöglicht Ihnen, das zu Ihrer Einrichtung passende Möbelstück auszusuchen. Worauf Sie bei der Auswahl eines Lowboards achten sollten Ein graues Lowboard kann ausschließlich als Designobjekt platziert werden, um bestimmte Dekostücke besonders in Szene zu setzen. Es muss sich aber nicht nur durch seinen Look auszeichnen, sondern kann auch eine funktionale Rolle übernehmen. Vor der Anschaffung sollten Sie daher entscheiden, wie Sie ein solches Möbelstück nutzen möchten. Wenn es als Medienmöbel zum Einsatz kommen soll, sollten Sie vorab überlegen, welche Geräte Sie darin unterbringen möchten. Messen Sie diese aus, damit sie auch in den einzelnen Fächern Platz finden. Die Größe des Flachbildfernsehers entscheidet über die minimale Breite des Lowboards, die räumlichen Gegebenheiten bestimmen die Gesamtmaße. Auch das Gewicht des Fernsehers und der sonstigen Geräte sollte bei der Auswahl des TV-Lowboards berücksichtigt werden, um einen stabilen Stand zu gewährleisten. Massive Holzmöbel sind in jedem Fall belastbarer als filigrane Glaskonstruktionen. Je größer der Fernseher ist, umso niedriger sollte das Lowboard sein, damit Sie Ihr Heimkino auf Augenhöhe erleben können. Pflege und Reinigung eines Lowboards Besonders robuste Oberflächen sollten gewählt werden, wenn der Fernseher oder andere Geräte oder Gegenstände häufig verschoben werden. Als sehr kratzfest werden melaminharzbeschichtete Oberflächen sowie Glas und Holz angesehen. Zur regelmäßigen Pflege empfiehlt sich ein feuchtes Ledertuch oder ein nicht fusselndes, weiches Tuch.
lowboard grau 2

Lowboard Grau

Es gibt einige Einrichtungsgegenstände, die können in der nächsten Saison schon wieder völlig out sein. Beim Lowboard in Grau laufen Sie dagegen niemals Gefahr, dass diese Möbel aus der Mode kommen. Mit ihrem zeitlosen und ästhetischen Look sind Lowboards perfekt für eine Einrichtung im klassischen Stil geeignet. Anhänger dieses Einrichtungsstils verweigern sich kurzlebigen Modetrends und setzen stattdessen auf unvergängliche Klassiker. Antiquitäten, Designer-Möbel und edle Schwarz-Weiß Fotografien sind die Elemente, die Sie bei diesem Stil einsetzen können. Das Lowboard in Grau passt wunderbar dazu, denn Grau ist eine der Basisfarben dieses Stils. Wenn Sie die Möbel erst einmal im Einsatz erlebt haben, wird Ihnen klar werden, warum bei Lowboards Grau eine derart beliebte Farbe ist.
lowboard grau 3

Das niedrige graue Lowboard passt sich farblich an nahezu jeden Einrichtungsstil an. Mit Hochglanzfronten oder in Kombination mit Glaselementen wirkt es besonders leicht und luftig. Ein Farbmix aus grauen und natürlichen Holztönen lässt dieses Möbelstück auch in einem modernen Landhaus entsprechend zur Geltung kommen. Ein Flachbildfernseher kann direkt auf dem Lowboard platziert oder an der Wand darüber montiert werden. Spielkonsole, DVD-Player und Receiver finden in den weiteren Fächern ausreichend Platz. Entsprechende Aussparungen sorgen für eine saubere und ordentliche Kabelführung. Das graue Lowboard kann auf festen Füßen stehen oder an der Wand hängend montiert werden. Offene Fächer bringen die einzelnen Geräte besonders zur Geltung, geschlossene Fronten lassen die Gerätschaften eher unauffällig verschwinden. Die variantenreiche Auswahl ermöglicht Ihnen, das zu Ihrer Einrichtung passende Möbelstück auszusuchen.
lowboard grau 4

Die Farbe Grau symbolisiert für uns den Grenzbereich – ein Mittelwert zwischen Hell und Dunkel, Schwarz und Weiß. Lowboards in dieser Farbe sind sehr neutral einsetzbar und können problemlos mit anderen Einrichtungsgegenständen kombiniert werden. Noch dazu wirkt das Lowboard grau einfach edel und ist hervorragend für eine stylische und moderne Einrichtung geeignet. Lowboards sind einige cm niedriger als die klassischen Sideboards und damit gut als TV-Tische, Beistelltische und Hi-Fi-Tische zu verwenden.
lowboard grau 5

Ein graues Lowboard kann ausschließlich als Designobjekt platziert werden, um bestimmte Dekostücke besonders in Szene zu setzen. Es muss sich aber nicht nur durch seinen Look auszeichnen, sondern kann auch eine funktionale Rolle übernehmen. Vor der Anschaffung sollten Sie daher entscheiden, wie Sie ein solches Möbelstück nutzen möchten. Wenn es als Medienmöbel zum Einsatz kommen soll, sollten Sie vorab überlegen, welche Geräte Sie darin unterbringen möchten. Messen Sie diese aus, damit sie auch in den einzelnen Fächern Platz finden. Die Größe des Flachbildfernsehers entscheidet über die minimale Breite des Lowboards, die räumlichen Gegebenheiten bestimmen die Gesamtmaße. Auch das Gewicht des Fernsehers und der sonstigen Geräte sollte bei der Auswahl des TV-Lowboards berücksichtigt werden, um einen stabilen Stand zu gewährleisten. Massive Holzmöbel sind in jedem Fall belastbarer als filigrane Glaskonstruktionen. Je größer der Fernseher ist, umso niedriger sollte das Lowboard sein, damit Sie Ihr Heimkino auf Augenhöhe erleben können.
lowboard grau 6

Thorsten Hauschildt 12 Jun 2016 14:27 (GMT) click for full-size imageBedenkenlose EmpfehlungHallo, wir suchten ein adäquates Lowboard für unsere Audiokomponenten und dem LED-Flatscreen. Anfänglich schauten wir uns die Produkte der einschlägigen Firmen, wie Hülsta, Spektrum usw. an. Mir fiel auf, dass die Variabilität bezüglich der individuellen Konfiguration doch sehr eingeschränkt ist. Da ich fast alle Geräte miteinander vernetzt habe und somit für alle Trennwände Bohrungen benötigte, die Firmen aber pro Bohrung “80€” berechnen und das Grundboard bereits bei 2500€ startete, war ich nicht gewillt, eine so hohe Summe dafür anzulegen. Ich begann mich im Internet umzusehen und stieß durch Zufall auf die Fa. Livarea, die einen seriösen Eindruck vermittelte, meinen Ansprüchen hinsichtlich Wertigkeit u. Flexibilität bei der Gestaltung u. zu guter Letzt den Preisvorgaben entsprachen. Ein Anruf in Berlin bestätigte den ersten Eindruck zusätzlich; ich würde über weitere Fragen sehr gut informiert, der Mitarbeiter/Chef war fachlich voll auf der Höhe und konnte mir alle Fragen souverän beantworten. Meine geplanten Bohrungen sind hier, ungeachtet der Anzahl dieser, bereits im vorgegeben Preis inkludiert und bei evtl. Nichtgefallen nach Anlieferung hat man ja, dann Internetkauf innerhalb von 4 Wochen die Möglichkeit, die Ware ohne Angabe von Gründen zurück zu geben. Der Herr verwies sehr selbstsicher, dass die selbstverständlich möglich sei, die aber äußerst selten geschieht, da die Bilder auf der Homepage schon sehr nah am Original-Möbelstück sind. Ich bestellte, vorher wurde mir die technische Zeichnung mit allen Details per Email zum Abgleich geschickt, was sehr schnell und kompetent erfolgte. Der Auftrag wurde bestätigt und das Möbelstück konnte jetzt in einer italienischen Manufaktur nach meinen Vorgaben gefertigt werden. Nach sechs Wochen, wie angegeben, meldete sich der Mitarbeiter per Mail, kam die Info über den Versand und die Anlieferung des Möbelstückes. Alle Vorgaben, Bilder u. auch der qualitative, hochwertige Eindruck der Bilder auf der Homepage des Herstellers können eins zu eins so für das Original Möbelstück übernommen werden. Die Bohrungen wurden alle korrekt gesetzt, die Oberflächen des Holzes wirken sehr edel und vermitteln einen hochwertigen Eindruck auf Niveau der von mir benannten, namenhaften Firmen, deren Vergleich sie nicht zu scheuen brauchen. Alles in allem sind wir mit unserer Wahl, hier bestellt zu haben überaus zufrieden und würden es jederzeit wiederholen und uneingeschränkt empfehlen. Das ganze letztlich für den halben Preis im Vergleich zu den namenhaften Herstellern, die diese Art der Flexibilität nicht leisten konnten. Einfach Top! Freundliche Grüße, Thorsten Hauschildt 13 0
lowboard grau 7

click for full-size imageBedenkenlose EmpfehlungHallo, wir suchten ein adäquates Lowboard für unsere Audiokomponenten und dem LED-Flatscreen. Anfänglich schauten wir uns die Produkte der einschlägigen Firmen, wie Hülsta, Spektrum usw. an. Mir fiel auf, dass die Variabilität bezüglich der individuellen Konfiguration doch sehr eingeschränkt ist. Da ich fast alle Geräte miteinander vernetzt habe und somit für alle Trennwände Bohrungen benötigte, die Firmen aber pro Bohrung “80€” berechnen und das Grundboard bereits bei 2500€ startete, war ich nicht gewillt, eine so hohe Summe dafür anzulegen. Ich begann mich im Internet umzusehen und stieß durch Zufall auf die Fa. Livarea, die einen seriösen Eindruck vermittelte, meinen Ansprüchen hinsichtlich Wertigkeit u. Flexibilität bei der Gestaltung u. zu guter Letzt den Preisvorgaben entsprachen. Ein Anruf in Berlin bestätigte den ersten Eindruck zusätzlich; ich würde über weitere Fragen sehr gut informiert, der Mitarbeiter/Chef war fachlich voll auf der Höhe und konnte mir alle Fragen souverän beantworten. Meine geplanten Bohrungen sind hier, ungeachtet der Anzahl dieser, bereits im vorgegeben Preis inkludiert und bei evtl. Nichtgefallen nach Anlieferung hat man ja, dann Internetkauf innerhalb von 4 Wochen die Möglichkeit, die Ware ohne Angabe von Gründen zurück zu geben. Der Herr verwies sehr selbstsicher, dass die selbstverständlich möglich sei, die aber äußerst selten geschieht, da die Bilder auf der Homepage schon sehr nah am Original-Möbelstück sind. Ich bestellte, vorher wurde mir die technische Zeichnung mit allen Details per Email zum Abgleich geschickt, was sehr schnell und kompetent erfolgte. Der Auftrag wurde bestätigt und das Möbelstück konnte jetzt in einer italienischen Manufaktur nach meinen Vorgaben gefertigt werden. Nach sechs Wochen, wie angegeben, meldete sich der Mitarbeiter per Mail, kam die Info über den Versand und die Anlieferung des Möbelstückes. Alle Vorgaben, Bilder u. auch der qualitative, hochwertige Eindruck der Bilder auf der Homepage des Herstellers können eins zu eins so für das Original Möbelstück übernommen werden. Die Bohrungen wurden alle korrekt gesetzt, die Oberflächen des Holzes wirken sehr edel und vermitteln einen hochwertigen Eindruck auf Niveau der von mir benannten, namenhaften Firmen, deren Vergleich sie nicht zu scheuen brauchen. Alles in allem sind wir mit unserer Wahl, hier bestellt zu haben überaus zufrieden und würden es jederzeit wiederholen und uneingeschränkt empfehlen. Das ganze letztlich für den halben Preis im Vergleich zu den namenhaften Herstellern, die diese Art der Flexibilität nicht leisten konnten. Einfach Top! Freundliche Grüße, Thorsten Hauschildt 13 0

Published on Aug 18, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu