Küchen Wandlampe

Küchen Wandlampe

Küchen Wandlampe

Die Wandlampe – so vielfältig und individuellWandlampen sind perfekt dazu geeignet, in jedem Wohnraum einzelne Akzente zu setzen, besonders wenn sie getrennt von der restlichen Beleuchtung geschaltet werden. Der Lichtcharakter einer Wandlampe wird durch das indirekte Licht bestimmt, das sie spendet und womit sie eine warme, behagliche Atmosphäre in den Raum zaubert. Wandlampen werden nicht erst seit der Erfindung des elektrischen Lichts benutzt. Schon unsere Vorfahren befestigten Fackeln an der Wand, um ihre Höhle auszuleuchten. Heute haben diese Wandleuchten zwar meistens keine offene Flamme mehr als Lichtquelle, aber die Erfindung der Wandlampe hat sich als Beleuchtungsart durchgesetzt und erfreut sich heutzutage größerer Beliebtheit denn je. Besonders häufig wird die Wandlampe als Teil der Wand- und Zimmerdekoration zur Beleuchtung von Gemälden, Trophäen oder Spiegeln verwendet. Wandlampen im Landhausstil Der beliebte Landhausstil hat seinen Ursprung in den Häusern der einfachen Landbevölkerung. Die Einrichtung war schlicht, aber gemütlich und bestand hauptsächlich aus massiven Möbeln, die häufig lackiert und bemalt wurden. Heutzutage besteht Landhausstil-Deko aus antiken, rustikalen Haushaltsgegenständen, meist Erbstücke oder auf dem Flohmarkt erworbene Raritäten. Egal welche der unterschiedlichen Ausprägungen des Landhausstils Sie in Ihrem Haus bevorzugen – ob skandinavisch, italienisch, britisch oder alpin – in unserem Sortiment finden Sie für jede dieser Stilrichtungen die passende Wandlampe, die Ihre Einrichtung komplettiert. Gerade weil es ein Charakteristikum des Landhausstils ist, dass er aus so vielen verschiedenen Motiven und Mustern besteht, ist es einfach, die „passende“ Wandlampe zu finden. Rustikal oder filigran, schlicht oder handwerklich aufwendig verarbeitet: Wandlampen im Landhausstil sind so vielfältig, dass für jeden Geschmack garantiert etwas dabei ist!
küchen wandlampe 1

Küchen Wandlampe

Wandlampen sind perfekt dazu geeignet, in jedem Wohnraum einzelne Akzente zu setzen, besonders wenn sie getrennt von der restlichen Beleuchtung geschaltet werden. Der Lichtcharakter einer Wandlampe wird durch das indirekte Licht bestimmt, das sie spendet und womit sie eine warme, behagliche Atmosphäre in den Raum zaubert. Wandlampen werden nicht erst seit der Erfindung des elektrischen Lichts benutzt. Schon unsere Vorfahren befestigten Fackeln an der Wand, um ihre Höhle auszuleuchten. Heute haben diese Wandleuchten zwar meistens keine offene Flamme mehr als Lichtquelle, aber die Erfindung der Wandlampe hat sich als Beleuchtungsart durchgesetzt und erfreut sich heutzutage größerer Beliebtheit denn je. Besonders häufig wird die Wandlampe als Teil der Wand- und Zimmerdekoration zur Beleuchtung von Gemälden, Trophäen oder Spiegeln verwendet.
küchen wandlampe 2

Küchen Wandlampe

Der beliebte Landhausstil hat seinen Ursprung in den Häusern der einfachen Landbevölkerung. Die Einrichtung war schlicht, aber gemütlich und bestand hauptsächlich aus massiven Möbeln, die häufig lackiert und bemalt wurden. Heutzutage besteht Landhausstil-Deko aus antiken, rustikalen Haushaltsgegenständen, meist Erbstücke oder auf dem Flohmarkt erworbene Raritäten. Egal welche der unterschiedlichen Ausprägungen des Landhausstils Sie in Ihrem Haus bevorzugen – ob skandinavisch, italienisch, britisch oder alpin – in unserem Sortiment finden Sie für jede dieser Stilrichtungen die passende Wandlampe, die Ihre Einrichtung komplettiert. Gerade weil es ein Charakteristikum des Landhausstils ist, dass er aus so vielen verschiedenen Motiven und Mustern besteht, ist es einfach, die „passende“ Wandlampe zu finden. Rustikal oder filigran, schlicht oder handwerklich aufwendig verarbeitet: Wandlampen im Landhausstil sind so vielfältig, dass für jeden Geschmack garantiert etwas dabei ist!

Küchen Wandlampe

Küchen Wandlampe
Küchen Wandlampe
Küchen Wandlampe
Küchen Wandlampe

Published on Oct 29, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu