Kinderbett Cars

Kinderbett Cars

Kinderbett Cars

Wieso brauche ich extra ein Kinderbett? Der Übergang vom Gitter- zum Erwachsenenbett kann mit einem Juniorbett bewältigt werden. Damit das Kind einen leichten Einstieg in das Bett hat, sollten Sie darauf achten, dass der Rahmen eine niedrige Höhe aufweist – Kojenbetten eignen sich demnach nicht für kleine Kinder. Um zu verhindern, dass die Kleinen in der Umgewöhnungsphase aus dem Bett fallen, können Sie einen Fallschutz oder eine gerollte Decke am Bettrand platzieren. Alternativ können Sie eine Matratze auf den Boden legen, um etwaige Stürze abzufedern. Ab welchem Alter braucht mein Kind ein Kinderbett? Ein Kinderbett wird nötig, wenn Ihr Kind zunehmend aktiver wird und zum Beispiel des Öfteren versucht, über die Gitterstäbe zu klettern – denn dann besteht Verletzungsgefahr. In der Regel zeigen Kinder dieses Verhalten im Alter zwischen anderthalb und drei Jahren. Wie gestalte ich selbst ein Prinzessinnenbett? Prinzessinnenbetten sind im Vergleich zu anderen Themenbetten leicht zu gestalten: Bemalen Sie vier Holzkugeln und befestigen Sie sie auf den jeweiligen Bettpfosten. Mit einer Schablone lassen sich rosafarbene Kronen auf dem Bettgestell verewigen und ein weißer Baldachin sorgt für ein märchenhaftes Design. Variieren Sie die Farben und Formen, um ein für Sie zufriedenstellendes Ergebnis zu erlangen.
kinderbett cars 1

Kinderbett Cars

Achten Sie bei der Verarbeitung darauf, dass alle Ecken und Kanten abgerundet sind, damit sich beim Spielen niemand verletzt. Ein Kinderbett besteht meist aus Massiv-Holz oder Metall, manchmal kommt auch eine Kombination beider Materialien vor. Ein Holzbett birgt den Vorteil, dass seine atmungsaktiven und wärmedämmenden Eigenschaften ein gesundes Raumklima unterstützen. Außerdem ist Massivholz – sofern es unbehandelt ist oder mit ökologischen Wachsen bearbeitet wurde – gesundheitlich vollkommen unbedenklich. Während Holz ein nachwachsender Rohstoff ist, entstehen bei der Herstellung von Metallen zahlreiche Abfallprodukte. Zudem kann sich Metall aufgrund der elektrischen Leitfähigkeit auf die Gesundheit des Kindes auswirken. Empfehlenswert für das Gestell eines Kinderbettes sind also eher Holzkonstruktionen, auch wenn hierbei ein Risiko besteht, dass angesichts langer Lieferwege Nässe in das Holz zieht. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie zu einem Bett aus regionalem Buchen-Holz greifen.
kinderbett cars 2

Kinderbett Cars

Ein Kinderbett wird nötig, wenn Ihr Kind zunehmend aktiver wird und zum Beispiel des Öfteren versucht, über die Gitterstäbe zu klettern – denn dann besteht Verletzungsgefahr. In der Regel zeigen Kinder dieses Verhalten im Alter zwischen anderthalb und drei Jahren.
kinderbett cars 3

Kinderbett Cars

Das Kinderbett ist vom Konzept her sehr gut. Es gibt keine harten Kanten, man kann die Bettwäsche verstauen und rausfallen können die Kinder auch nicht so schnell. Beim Öffnen des Paketes kam dann die negative Überraschung. Der Inhalt roch sehr intensiv nach Chemie. Noch Tage nach dem Aufbau muss ich das Kinderzimmer intensiv lüften, bevor ich ein Kind reinlassen kann, so sehr riecht es. Und die Verarbeitung war so schlecht, dass erst mal ein überstehendes und angeleimtes Brett abgesägt werden musste, um eine Montage möglich zu machen. Ich spiele mit dem Gedanken, das ganze Bett wegzuschmeißen und ein anderes zu kaufen.

Kinderbett Cars

Kinderbett Cars
Kinderbett Cars
Kinderbett Cars

Published on Dec 27, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu