Keramik Kaffeefilter

Keramik Kaffeefilter

Keramik Kaffeefilter

Wenn ich für einen Artikel wie diesen recherchiere, stelle ich mir natürlich die Frage, was meinen die Menschen die nach “Kaffeefilter” suchen? Der Klassiker wäre die Filtertüte aber viele suchen auch nach “Kaffeefilter aus Porzellan”. Und ich spreche dann auch von “mein Porzellan- ” oder mein “Kupferfilter”.
keramik kaffeefilter 1

Keramik Kaffeefilter

Kupfer ist relativ teurer, welche Vorteile hat ein Kaffeefilter aus Kupfer? Jetzt würde ich gerne sagen, Kupfer ist einfach das beste Material zur Extraktion von Aromen, stimmt aber nicht. Kupfer ist genauso gut geeignet wie Porzellan, sieht aber unglaublich gut aus. Wenn der Kupferfilter runterfällt ist er nicht kaputt. Das macht ihn auch zu einem tollen Kaffeefilter fürs Camping. Ich persönlich mag keine Filter aus Kunstoff.
keramik kaffeefilter 2

Keramik Kaffeefilter

In der “Premium” Filter Kategorie gibt es “Aromamax Filter”, der das Wasser langsamer durchlaufen lässt und einen “Aromasoft Filter”. Hier wird offensichtlich davon ausgegangen, dass nur bereits gemahlener Kaffee verwendet werden kann. Ansonsten kann dieser, durch den Kaffeefilter herbeigeführten Effekt, mit dem Mahlgrad des Kaffeepulvers erreicht werden. Je gröber der Kaffee gemahlen wird, desto schneller fließt er durch den Kaffeefilter. Wer frischen Bohnenkaffee trinkt, braucht also diese Schein-Innovationen nicht.
keramik kaffeefilter 3

Keramik Kaffeefilter

Aus meiner Zeit als Barista erinnere ich mich sehr gut, wie schön man sich an Porzellanscherben schneiden kann und die alte Gastronomieweisheit, nie den Müll in Mülltonnen mit der Hand nachzudrücken. Aber ein Kaffeefilter aus Porzellan ist mir noch nie kaputt gegangen.
keramik kaffeefilter 4

Keramik Kaffeefilter

Für alle, die noch ein wenig weiter investieren wollen, gibt es auch noch Stationen, auf die der Filterhalter aufgesetzt und die Kanne für den Kaffeefilter untergestellt werden können. So einen habe ich gerade noch nicht zuhause aber ich habe mir bei Kickstarter einen gekauft. Der wird in den nächsten Monaten ankommen. Hier findet ihr den “Ultimate Coffee Brew Stand” auf Kickstarter. Mir hat er irgendwie gut gefallen. Wahrscheinlich wird er Mitte des Jahres auf normalen Wegen erhältlich sein.
keramik kaffeefilter 5

Keramik Kaffeefilter

Es gibt auch ein “Hario Pour over Kit V60”, das ist dann mit einem Kaffeefilter aus Hartplastik. Das Ganze wird dann als Einsteigerlösung verkauft. Hier wird doch schon klar, das der Filter schnell in den Müll wandern wird, um ihn durch einen besseren Filter zu ersetzen. Ein Filter aus Porzellan ist ja auch ebenfalls nicht gerade teuer. Der Beweis, dass nicht alle Produkte von Hario gut sind. Auch wenn ich die Marke sehr schätze.
keramik kaffeefilter 6

Keramik Kaffeefilter

Ich habe schnell Wikipedia gefragt und dort herausgefunden, dass der Melitta Filter ursprünglich auch für Handfilter eingesetzt wurde. Klar, 1908 gab es auch noch keine elektrischen Kaffeemaschinen. Den Namen der Erfinderin Melitta Bentz findet sich heutzutage in jedem Artikel über Kaffeefilter, der was auf sich hält.
keramik kaffeefilter 7

Keramik Kaffeefilter

Laut Melitta soll das die Tassenanzahl für einen Aufguss angeben. Das bedeutet bei dem 1×4 Kaffeefilter durch 1 Aufguss 4 Tassen Kaffee. Was natürlich reichlich bescheuert ist, dass diese Filter jetzt in Kaffeemaschinen mit einem Volumen von 8 – 10 Tassen, wie dem Philips HD7546, den ich hier auch schon ausführlich getestet habe, passen.
keramik kaffeefilter 8

Bei Papierfiltern gibt es die genannten Qualitätsunterschiede, hier gilt für bessere Qualität muss man auch mehr bezahlen. Was ich an Papierfiltern gut finde ist, dass sie in den Biomüll und auf den Komposthaufen dürfen. Also bitte nicht den schönen Dünger in den Restmüll schmeißen. Kaffee ist wunderbar biologisch abbaubar, dass kann jeder bestätigen, der schon ein mal seinen Kaffeefilter in der Maschine vergessen hat.
keramik kaffeefilter 9

Auch den Hario V60 Filter gibt es aus Edelstahl. Aber auch der gefällt mir nicht gut. Ich würde empfehlen einen Filter aus Keramik zu kaufen,  oder wenn ihr euch mal was gönnen wollt, den aus Kupfer.

Published on Nov 26, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu