Bürostuhl Racing

Bürostuhl Racing

Bürostuhl Racing

Sportsitz-Bürostuhl – Rennauto-Feeling im BüroViele verbringen einen Großteil ihrer Arbeitszeit im Büro. Sie sitzen am Schreibtisch und arbeiten am Computer. Auch Zuhause wird der PC zum E-Mail checken, Arbeiten, Spielen und Surfen genutzt. Am Tag kommen da so einige Stunden zusammen, die man am Schreibtisch verbringt. Um seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun, sollte man dabei auf eine gute Sitzhaltung achten, die mit einem gewöhnlichen Stuhl nicht unbedingt gegeben ist. Mit einem Schreibtischstuhl gestaltet man den Sitzkomfort am Bürotisch angenehm. Zwischendurch sollte man jedoch auch immer wieder aufstehen, sich die Beine vertreten, sich ein wenig dehnen und den Kreislauf in Schwung bringen.Rasant durch den ArbeitstagFür Autoliebhaber bietet der Sportsitz-Bürostuhl eine perfekte Sitzfläche. Die Sitzfläche ist einem Sportsitz aus einem Rennfahrzeug bzw. Auto nachempfunden. Nimmt man in diesem Stuhl Platz, fühlt man sich wie auf einer Rennpiste und kann von der „Pole Position“ aus den Arbeitstag hinter sich bringen und die Arbeiten am Notebook erledigen. Mit dem Sportsitz-Bürostuhl vergeht die Zeit wie im Flug. Man kann in einer sportlichen Sitzposition am Schreibtisch arbeiten und sich bequem zurücklegen. Oberkörper sowie Kopf werden meist von der Rückenlehne gestützt.Rollen für mehr KomfortDer Sportsitz-Bürostuhl bietet Sitzkomfort wie im Rennauto. Auch das Design ist nicht langweilig. Eine sportliche Optik mit frischen Farben sorgt für einen schönen Look und einen tollen Eyecatcher im Büroalltag. Auf Rollen kann der Schreibtischstuhl bequem hin und her gerollt werden. Der Aktenschrank und der Drucker sind schnell erreichbar, ohne dass man dafür aufstehen muss. Armlehnen dienen als Stütze für die Unterarme. Eine Polsterung auf dem Sitz und an der Rückenlehne sorgt für eine weiche aber dennoch Halt spendende Unterlage. Der Sportsitz-Bürostuhl ist in der Regel höhenverstellbar, so dass die Sitzhöhe stets individuell angepasst werden kann, um eine optimale Arbeitsposition am Bürotisch zu ermöglichen. Beim Kauf kann man aus verschiedenen Farben, Größen und weiteren Ausstattungsmerkmalen auswählen.
bürostuhl racing 1

Bürostuhl Racing

Entscheiden Sie sich für einen Chefsessel, der sich individuell an Ihre Größe und Arbeitshaltung anpassen lässt. Moderne Modelle verfügen über eine sogenannte Synchronmechanik, die es ermöglicht, die Sitzneigung und die Rückenlehne parallel einzustellen. Die integrierte Sitztiefenfederung sorgt dafür, dass Ihr Gewicht beim Hinsetzen abgefangen wird. Besonders bequem sind Bürostühle, deren Rückenlehne bis zu den Schultern ragt. Eine nach Innen gewölbte Lehne unterstützt Ihren Lendenwirbelbereich optimal. Ob Ihr Bürostuhl über Armlehnen verfügen soll, liegt ganz bei Ihnen – diese sollten jedoch in jedem Fall verstellbar sein. Achten Sie auch auf die Rollen Ihres Bürostuhls: Harte Rollen eignen sich vor allem für Teppichböden, weichere für Parkett oder Laminat.
bürostuhl racing 2

Bürostuhl Racing

von Anonym am 30.01.2016 Offensichtlich solider Bürostuhl, der sich nicht ganz so leicht zusammenbauen lässt, trotz der wenigen Teile. Die Rückenlehne ist allerdings nicht verstellbar, sodass er für kurze Zeit am Schreibtisch brauchbar ist, nicht jedoch für andauernde Büroarbeit.
bürostuhl racing 3

Bürostuhl Racing

von Lidl-Shop Kunde am 18.10.2016 super cooler Bürostuhl, sieht sehr exklusiv aus. Macht echt was her. Beim Aufbau sollte manmindestens zu zweit sein, dann geht es easy. Rückenlehne leider nicht verstellbar.

Bürostuhl Racing

Bürostuhl Racing
Bürostuhl Racing
Bürostuhl Racing

Published on Nov 24, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu