Bilder Auf Keilrahmen

Bilder Auf Keilrahmen

Bilder Auf Keilrahmen

Wandhalterungen – stabil und federleicht Mit dem passenden System befestigen Sie Ihr Foto sicher und stabil an jeder Wand Produktbeschreibung Das hochwertige Leinengewebe wird auf einen ca. 2 cm hohen Echtholz-Keilrahmen gespannt. Bei größeren Formaten ab 80 x 80 cm verwenden wir für eine höhere Stabilität einen ca. 4 cm hohen Keilrahmen. In der Lieferung sind acht Keile enthalten, die Ihnen das zusätzliche Spannen der Leinwand ermöglichen. Dafür müssen je zwei Keile in die dafür vorgesehenen Stellen in den Ecken des Rahmens vorsichtig eingesetzt werden. Gehen Sie hierbei bitte über Kreuz vor. Zusätzlich ist eine Metallhalterung in der Lieferung enthalten, die mit zwei Schrauben am Keilrahmen angebracht werden kann. Die grüne Markierung zeigt die richtige Position der Halterung an. Hierbei muss die Spitze der Markierung direkt über dem Punkt auf der Halterung liegen.
bilder auf keilrahmen 1

Bilder Auf Keilrahmen

Produktbeschreibung Das hochwertige Leinengewebe wird auf einen ca. 2 cm hohen Echtholz-Keilrahmen gespannt. Bei größeren Formaten ab 80 x 80 cm verwenden wir für eine höhere Stabilität einen ca. 4 cm hohen Keilrahmen. In der Lieferung sind acht Keile enthalten, die Ihnen das zusätzliche Spannen der Leinwand ermöglichen. Dafür müssen je zwei Keile in die dafür vorgesehenen Stellen in den Ecken des Rahmens vorsichtig eingesetzt werden. Gehen Sie hierbei bitte über Kreuz vor. Zusätzlich ist eine Metallhalterung in der Lieferung enthalten, die mit zwei Schrauben am Keilrahmen angebracht werden kann. Die grüne Markierung zeigt die richtige Position der Halterung an. Hierbei muss die Spitze der Markierung direkt über dem Punkt auf der Halterung liegen.
bilder auf keilrahmen 2

Bilder Auf Keilrahmen

FAQ Wie hänge ich einen Keilrahmen auf? Zunächst müssen Sie am Keilrahmen zwei Klappösen anbringen. Diese befestigen Sie jeweils auf gleicher Höhe und in gleichem Abstand zum Rand. Beachten Sie dabei, dass die Ösen in Richtung Bildmitte zeigen und am oberen Rahmen angebracht werden müssen. Nun messen Sie den Abstand zwischen beiden Ösen aus, markieren die beiden Punkte mithilfe einer Wasserwaage und einem Meterstab an der Wand und schlagen dort zwei Nägel ein. Daraufhin können Sie die Klappösen des Keilrahmens an den Nägeln einhängen. Was versteht man unter einem Schattenfugenrahmen? Ein Schattenfugenrahmen wird in etwa einem Zentimeter Abstand zur Leinwand angebracht. Dadurch entsteht ein Schatteneffekt, der einen harmonischen Übergang zwischen dem Rahmen und dem eigentlichen Bild schafft. Wie hoch sollte die Auflösung eines Fotos sein, damit es auf eine Leinwand gedruckt werden kann? Wie hoch die Mindestauflösung des Fotos sein sollte, kommt vor allem auf Ihr gewünschtes Format an. Bei einer Leinwandbild-Größe von etwa 20 x 30 Zentimetern genügt eine Auflösung von 921 x 665 Pixeln. Wenn Sie hingegen zu einer Variante mit den Maßen von 100 x 150 Zentimeter greifen, sollte die Auflösung etwa 3685 x 2504 Pixel betragen. Wie pflege ich meine Leinwand? Bedenken Sie, dass Leinwandbilder empfindlich gegenüber Wasser sind. Aus diesem Grund sollten sie lediglich mit einem trockenen Tuch abgewischt werden. Gibt es auch Leinwandbilder für Kinderzimmer? Selbstverständlich lassen sich im großen Sortiment an Leinwandbildern auch tolle, kindgerechte Motive finden. Neben Blumen- und Tiermotiven stehen somit beispielsweise auch die Lieblingscharaktere von Kinderfilmen zur Auswahl.
bilder auf keilrahmen 3

Bilder Auf Keilrahmen

Wie hänge ich einen Keilrahmen auf? Zunächst müssen Sie am Keilrahmen zwei Klappösen anbringen. Diese befestigen Sie jeweils auf gleicher Höhe und in gleichem Abstand zum Rand. Beachten Sie dabei, dass die Ösen in Richtung Bildmitte zeigen und am oberen Rahmen angebracht werden müssen. Nun messen Sie den Abstand zwischen beiden Ösen aus, markieren die beiden Punkte mithilfe einer Wasserwaage und einem Meterstab an der Wand und schlagen dort zwei Nägel ein. Daraufhin können Sie die Klappösen des Keilrahmens an den Nägeln einhängen. Was versteht man unter einem Schattenfugenrahmen? Ein Schattenfugenrahmen wird in etwa einem Zentimeter Abstand zur Leinwand angebracht. Dadurch entsteht ein Schatteneffekt, der einen harmonischen Übergang zwischen dem Rahmen und dem eigentlichen Bild schafft. Wie hoch sollte die Auflösung eines Fotos sein, damit es auf eine Leinwand gedruckt werden kann? Wie hoch die Mindestauflösung des Fotos sein sollte, kommt vor allem auf Ihr gewünschtes Format an. Bei einer Leinwandbild-Größe von etwa 20 x 30 Zentimetern genügt eine Auflösung von 921 x 665 Pixeln. Wenn Sie hingegen zu einer Variante mit den Maßen von 100 x 150 Zentimeter greifen, sollte die Auflösung etwa 3685 x 2504 Pixel betragen. Wie pflege ich meine Leinwand? Bedenken Sie, dass Leinwandbilder empfindlich gegenüber Wasser sind. Aus diesem Grund sollten sie lediglich mit einem trockenen Tuch abgewischt werden. Gibt es auch Leinwandbilder für Kinderzimmer? Selbstverständlich lassen sich im großen Sortiment an Leinwandbildern auch tolle, kindgerechte Motive finden. Neben Blumen- und Tiermotiven stehen somit beispielsweise auch die Lieblingscharaktere von Kinderfilmen zur Auswahl.
bilder auf keilrahmen 4

Bilder Auf Keilrahmen

Bei einer Leinwand handelt es sich um ein Gewebe aus Leinen, das auf einen Keilrahmen gespannt ist. Dieser sollte möglichst aus hochwertigem Holz bestehen, da diese Variante die nötige Stabilität gewährleistet und ein mehrfaches Nachspannen ermöglicht. Eine Leinwand gehört aufgrund des weichen Erscheinungsbildes zu den elegantesten Möglichkeiten, ein Motiv Ihrer Wahl darzustellen.
bilder auf keilrahmen 5

Bilder Auf Keilrahmen

Zunächst müssen Sie am Keilrahmen zwei Klappösen anbringen. Diese befestigen Sie jeweils auf gleicher Höhe und in gleichem Abstand zum Rand. Beachten Sie dabei, dass die Ösen in Richtung Bildmitte zeigen und am oberen Rahmen angebracht werden müssen. Nun messen Sie den Abstand zwischen beiden Ösen aus, markieren die beiden Punkte mithilfe einer Wasserwaage und einem Meterstab an der Wand und schlagen dort zwei Nägel ein. Daraufhin können Sie die Klappösen des Keilrahmens an den Nägeln einhängen.
bilder auf keilrahmen 6

Bilder Auf Keilrahmen

Von einem Leinwandbild spricht man ab einer Größe von etwa 20 x 20 Zentimetern. Während sich Bilder mit diesen Maßen vor allem in kleinen Wohnungen anbieten, können Sie bei ausreichendem Platz auch zu größeren Varianten greifen. Im Regelfall können Sie Leinwandbilder bis zu einer Länge von 150 und einer Breite von 100 Zentimetern (sogenannte „XXL Leinwände“). erwerben. Je nach Geschmack haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, zwischen quadratischen und rechteckigen Modellen zu wählen. Für das gewisse Etwas sorgt vor allem die Kombination aus unterschiedlichen Formaten. So können Sie beispielsweise ein großes rechteckiges Bild (etwa mit den Maßen 50 x 70 Zentimeter) im Zentrum anbringen, während zwei quadratische Leinwände (etwa mit den Maßen 30 x 30 Zentimeter) es auf jeder Seite harmonisch umschließen.
bilder auf keilrahmen 7

Bilder Auf Keilrahmen

Bilder setzen tolle Akzente in der Wohnung und schaffen eine angenehme Atmosphäre. Egal, ob Abbildungen von fernen Ländern, Tieren in freier Wildbahn oder harmonischen Farbspielen – die Kunstwerke sorgen für das gewisse Etwas in den eigenen vier Wänden. Insbesondere Leinwandbilder geben aufgrund ihrer Größe und hohen Auflösung jedem Raum eine individuelle Note. In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Stile und Druckverfahren. Unter der großen Auswahl an Bildern bei real,- ist garantiert auch etwas für Ihre Wohnung dabei.
bilder auf keilrahmen 8

Keilrahmenbilder sind eine wundervolle Art das eigene Heim zu gestalten. Genießen Sie am Abend bei einem Glas chilenischen Rotweins die Skyline von Manhatten oder ein beruhigendes Stillleben am Morgen. Ein Keilrahmenbild ist überdies leicht aufzuhängen. Es muss weder in einen Bilderrahmen eingepasst noch umständlich in die Wand gebohrt werden. Ein paar längere Nägel reichen, auf welchen Sie den Rahmen aufliegen lassen können. Besonders modern sind die großen wandeinnehmenden Keilrahmenbilder. Diese über der Wohnlandschaft sehen einfach fabelhaft aus. Gern gesehen ist momentan die Variante, Keilrahmenbilder versetzt aufzuhängen. Dies geht natürlich dann besonders gut, wenn das Motiv geteilt ist. So kann es ähnlich eines Mosaiks an der Wand zusammengesetzt werden. Ob klassische Motive mit Teetassen, Palmen und Strand oder moderne Kunstwerke, bei Keilrahmenbildern bleibt dem Künstlerherz kein Wunsch verwehrt. Und wenn Sie noch auf der Suche nach weiteren Inspirationen für die eigenen vier Wände sind, dann schauen Sie doch auch mal bei Home Affaire vorbei.
bilder auf keilrahmen 9

Illustrationen: Wer einen sachlichen, geradlinigen Stil bevorzugt, kann auf Illustrationen auf Leinwand zurückgreifen. Dies sollte sich im Idealfall auch in der Einrichtung wiederfinden lassen.

Die bedruckten Leinwände aus schwerer Canvas-Baumwolle bleiben über viele Jahre farbecht. Die Leinwände werden auf einen zwei Zentimeter tiefen Rahmen aus Echtholz gezogen, um den besonderen Galerie-Effekt zu erzielen. Wir liefern Ihnen übrigens die Wandaufhängung gleich mit, damit Sie sofort mit der Dekoration beginnen können – einfach aussuchen, bestellen, aufhängen und genießen! Wandbilder aus Leinwand von wall-art.de – Eine ausgesprochen eindrucksvolle Art, die Wände zu dekorieren!

Wie hoch die Mindestauflösung des Fotos sein sollte, kommt vor allem auf Ihr gewünschtes Format an. Bei einer Leinwandbild-Größe von etwa 20 x 30 Zentimetern genügt eine Auflösung von 921 x 665 Pixeln. Wenn Sie hingegen zu einer Variante mit den Maßen von 100 x 150 Zentimeter greifen, sollte die Auflösung etwa 3685 x 2504 Pixel betragen.

Published on Apr 30, 2017 | Under News | By admin
please edit your menu