Bettsofa Grau

Bettsofa Grau

Bettsofa Grau

Info Bettsofas – praktische Verwandlungskünstler Bettsofas oder auch Schlafsofas erfüllen gleich mehrere Anforderungen. Sie dienen zum einen als bequeme Sitzmöglichkeit und zum anderen als komfortable Liegestatt für Übernachtungsgäste. Erhältlich sind die wandlungsfähigen Modelle als Zweisitzer, Dreisitzer oder auch als Wohnlandschaften in U- oder L-Form. Auf ricardo.ch können Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren und finden hier schöne Bettsofas in vielen verschiedenen Ausführungen und Grössen. Die unterschiedlichen Auszugsysteme der Schlafsofas Schlafsofas verfügen in der Regel über eine hochwertige Polsterung, bestehend aus Kaltschaum oder Taschenfederkern. Der Auszug zur Liegefläche kann jedoch ganz unterschiedlich erfolgen. Folgende Systeme haben sich hierfür etabliert: Die Rückenlehne lässt sich leicht umklappen, sodass eine ebene Liegefläche für ein bis zwei Personen entsteht. Dieses System wird auch als Seitenschläfer bezeichnet. Die Sitzfläche wird, ähnlich einer Ziehharmonika, nach vorne gezogen, sodass eine Liegefläche entsteht. Auch hier finden in der Regel ein bis zwei Personen Platz. Es entsteht ein sogenannter Bodenschläfer. Diese Variante gibt es oftmals bei kleinen Zweisitzer-Sofas. Die Matratze befindet sich im Korpus der Schlafcouch und wird bei Bedarf herausgezogen oder ausgeklappt. Gerade grössere Couchmodelle oder Wohnlandschaften weisen oftmals dieses System auf. Teilweise lassen sich hier auch die flexiblen Arm- oder Rückenpolster in die Liegefläche integrieren. Kleine Bettsofas für das Kinderzimmer Für welche Form der Bettcouch Sie sich entscheiden ist sicherlich abhängig von dem vorhandenen Platzangebot. Die raumsparenden Zweisitzer eignen sich für Kinderzimmer, Jugendzimmer sowie kleine Gästezimmer. Hier wird die Liegefläche in der Regel nach vorne ausgezogen, sodass ein bis zwei Personen darauf schlafen können. Steht die Couch im Kinderzimmer, erfüllt sie ausserdem weitere viele Funktionen. Sie dient zum Beispiel als Ruheplatz zum Lesen oder als Spielfläche zum Toben. Ist Ihr Kind erkrankt, leistet das Bettsofa ebenfalls gute Dienste. So können Sie die Nacht bei Ihrem Kind verbringen und sofort reagieren, wenn es Sie braucht. Komfortable Wohnlandschaften mit Schlaffunktion Verfügen Sie über kein separates Gästezimmer und möchten dennoch Gäste über Nacht beherbergen, können Sie auf ein Dreisitzer-Sofa oder eine Wohnlandschaft mit Bettfunktion zurückgreifen. Diese Modelle lassen sich mit nur wenigen Handgriffen umbauen und nehmen hierfür keine weitere Stellfläche in Anspruch. Wird die Schlaffunktion nicht benötigt, bleibt Ihnen eine komfortabel Wohnzimmercouch, die sich farblich und stilistisch optimal in Ihren Wohnraum integrieren lässt. Leder, Kunstleder oder Textil? All diese Sofamodelle gibt es mit verschiedenen Hüllen. Textilbezüge beispielsweise werden in besonders vielen Farben und Mustern angeboten und sind während jeder Jahreszeit angenehm auf der Haut. Erhältlich sind sie in Form von feinen Velourstoffen oder auch grobem Gewebe. Für Personen mit einer Hausstauballergie sind jedoch Garnituren mit Leder- oder Kunstlederbezügen empfehlenswert. Hier findet die Hausstaubmilbe keinen geeigneten Lebensraum, sodass auch ihre allergieauslösenden Ausscheidungen ausbleiben. Zudem lassen sich die glatten Oberflächen leicht reinigen und somit von Flecken und sonstigen Verunreinigungen befreien. Ledersofas verströmen darüber hinaus einen Hauch von Eleganz und harmonieren mit verschiedenen Wohnstilen. In dieser Kategorie befinden sich aktuell Produkte zum Preis von CHF 0.00 bis CHF 0.00. Neueste Artikel in Bettsofas
bettsofa grau 1

Bettsofa Grau

Bettsofas – praktische Verwandlungskünstler Bettsofas oder auch Schlafsofas erfüllen gleich mehrere Anforderungen. Sie dienen zum einen als bequeme Sitzmöglichkeit und zum anderen als komfortable Liegestatt für Übernachtungsgäste. Erhältlich sind die wandlungsfähigen Modelle als Zweisitzer, Dreisitzer oder auch als Wohnlandschaften in U- oder L-Form. Auf ricardo.ch können Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren und finden hier schöne Bettsofas in vielen verschiedenen Ausführungen und Grössen. Die unterschiedlichen Auszugsysteme der Schlafsofas Schlafsofas verfügen in der Regel über eine hochwertige Polsterung, bestehend aus Kaltschaum oder Taschenfederkern. Der Auszug zur Liegefläche kann jedoch ganz unterschiedlich erfolgen. Folgende Systeme haben sich hierfür etabliert: Die Rückenlehne lässt sich leicht umklappen, sodass eine ebene Liegefläche für ein bis zwei Personen entsteht. Dieses System wird auch als Seitenschläfer bezeichnet. Die Sitzfläche wird, ähnlich einer Ziehharmonika, nach vorne gezogen, sodass eine Liegefläche entsteht. Auch hier finden in der Regel ein bis zwei Personen Platz. Es entsteht ein sogenannter Bodenschläfer. Diese Variante gibt es oftmals bei kleinen Zweisitzer-Sofas. Die Matratze befindet sich im Korpus der Schlafcouch und wird bei Bedarf herausgezogen oder ausgeklappt. Gerade grössere Couchmodelle oder Wohnlandschaften weisen oftmals dieses System auf. Teilweise lassen sich hier auch die flexiblen Arm- oder Rückenpolster in die Liegefläche integrieren. Kleine Bettsofas für das Kinderzimmer Für welche Form der Bettcouch Sie sich entscheiden ist sicherlich abhängig von dem vorhandenen Platzangebot. Die raumsparenden Zweisitzer eignen sich für Kinderzimmer, Jugendzimmer sowie kleine Gästezimmer. Hier wird die Liegefläche in der Regel nach vorne ausgezogen, sodass ein bis zwei Personen darauf schlafen können. Steht die Couch im Kinderzimmer, erfüllt sie ausserdem weitere viele Funktionen. Sie dient zum Beispiel als Ruheplatz zum Lesen oder als Spielfläche zum Toben. Ist Ihr Kind erkrankt, leistet das Bettsofa ebenfalls gute Dienste. So können Sie die Nacht bei Ihrem Kind verbringen und sofort reagieren, wenn es Sie braucht. Komfortable Wohnlandschaften mit Schlaffunktion Verfügen Sie über kein separates Gästezimmer und möchten dennoch Gäste über Nacht beherbergen, können Sie auf ein Dreisitzer-Sofa oder eine Wohnlandschaft mit Bettfunktion zurückgreifen. Diese Modelle lassen sich mit nur wenigen Handgriffen umbauen und nehmen hierfür keine weitere Stellfläche in Anspruch. Wird die Schlaffunktion nicht benötigt, bleibt Ihnen eine komfortabel Wohnzimmercouch, die sich farblich und stilistisch optimal in Ihren Wohnraum integrieren lässt. Leder, Kunstleder oder Textil? All diese Sofamodelle gibt es mit verschiedenen Hüllen. Textilbezüge beispielsweise werden in besonders vielen Farben und Mustern angeboten und sind während jeder Jahreszeit angenehm auf der Haut. Erhältlich sind sie in Form von feinen Velourstoffen oder auch grobem Gewebe. Für Personen mit einer Hausstauballergie sind jedoch Garnituren mit Leder- oder Kunstlederbezügen empfehlenswert. Hier findet die Hausstaubmilbe keinen geeigneten Lebensraum, sodass auch ihre allergieauslösenden Ausscheidungen ausbleiben. Zudem lassen sich die glatten Oberflächen leicht reinigen und somit von Flecken und sonstigen Verunreinigungen befreien. Ledersofas verströmen darüber hinaus einen Hauch von Eleganz und harmonieren mit verschiedenen Wohnstilen. In dieser Kategorie befinden sich aktuell Produkte zum Preis von CHF 0.00 bis CHF 0.00. Neueste Artikel in Bettsofas

Bettsofa Grau

Bettsofa Grau
Bettsofa Grau
Bettsofa Grau
Bettsofa Grau
Bettsofa Grau

Published on Sep 4, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu