Beistelltisch Weiß Metall

Beistelltisch Weiß Metall

Beistelltisch Weiß Metall

Ein Beistelltisch aus Metall eignet sich auch ideal als modischer Nachttisch, welcher der perfekte Platz für eine Tischlampe mit stimmungsvollem Licht ist. Natürlich finden der Wecker und Ihr Lieblingsbuch oder eine Zeitung ebenso Platz auf dem Beistelltisch aus Metall. Auf dem Balkon oder im Garten trägt der Beistelltisch (Metall) einen eisgekühlten Drink für Sie, während Sie sich in der Sonne so richtig entspannen. Noch dazu ist lackiertes Metall wetterfest und kann ohne Probleme draußen bleiben, ohne Schaden zu nehmen. Und wenn mal etwas daneben geht, ist der Beistelltisch aus Metall mit einem feuchten Lappen im Handumdrehen wieder wie neu. Besondere Eyecatcher sind Beistelltische aus Metall, die durch Ausstanzen interessante Lochmuster in der Tischplatte zu bieten haben oder filigrane Ornamente aufweisen. Auch farbige Beistelltische aus Metall sind hübsche Hingucker.
beistelltisch weiß metall 1

Beistelltisch Weiß Metall

Beistelltische finden sich seit Ihrer Erfindung im 17. Jahrhundert mittlerweile in jedem Haus, obwohl sie damals nur als Luxusmöbel in den Häusern der Reichen standen. Mittlerweile hat sich das Bild vom Beistelltisch gewandelt und es gibt ihn schon lange nicht mehr nur aus Holz. Moderne Designs verbinden den Beistelltisch (Metall) gerne mit Glas und verschiedenen Farben von Schwarz bis Rot mit eleganten filigranen Ornamenten. Ganz typisch finden sich Beistelltische aus Metall in der Leseecke neben dem Sessel oder der Couch. Eines haben sie jedoch gemeinsam, ganz unabhängig davon, wo sie im Haus zum Einsatz kommen: ein solcher Tisch hält all die kleinen Alltagsgegenstände fest, für die sich sonst kein geeigneter Platz finden lässt und bewahrt sie sicher auf. Schon ein kleiner runder Beistelltisch aus Metall mit 50cm Durchmesser kann den Raum verändern.
beistelltisch weiß metall 2

Beistelltisch Weiß Metall

Couch- / Beistelltische Designer Couchtische – von Übergröße zum Flachtisch: Über lange Zeit hinweg entwarfen Designer Couchtische als große Tische inmitten der Polstermöbel, groß und hoch genug, um auch gelegentlich als Esstische zu dienen. Der riesige Wohnzimmertisch lud zum Spielen großer, meist viel Platz benötigender Gesellschaftsspiele ein. Im Laufe der letzten Jahre haben sich kleinere Beistelltische in unseren Wohnzimmern etabliert. Relativ niedrig in der Höhe und meist quaderförmig in der Form kreieren Designer Couchtische, die wie zum Beispiel der Matchbox Tisch auch Gelegenheit zum Verstauen bieten. Sie lassen den Blick auf das einladende Sofa und Sessel frei. Individualisten benutzen nicht nur übergroße Reisekoffer und Truhen, sondern auch Bänke als Beistelltisch. Nur noch im Freien setzen Designer Couchtische in der äußerst komfortablen und großen Tisch-Größe auch heute ein. Vom großen Couchtisch zum Designer Beistelltisch Heute gestalten Designer Beistelltische, die teils mit einem Tablett ausgestattet sind. Filigran setzt der Designer den Beistelltisch auf metallenem Gestell. Beistelltische lassen sich schnell in einem Wohnzimmer für die unterschiedlichen Einsatzzwecke platzieren, notfalls als Hocker zum Sitzen oder zum Ausstellen großer Blumensträuße und Pflanzen umfunktionieren. Wie Holzstühle bewerkstelligen Designer Beistelltisch in unterschiedlichen Hölzern. Der Kubus oder »Cube«, also die kubische Form, ist bei hölzernen Beistelltischen vorherrschend. Besonders praktisch in dieser kubischen Form ist ein Satztisch – zwei bis drei kleine Tischchen können platzsparend ineinandergeschoben werden und bieten ansonsten auch für eine größere Runde in Sessel und Couch jedem seine Ablage für ein Glas und die Knabberschale. Passend zu den beliebten Kunststoffstühlen gewinnen transparente, fast unscheinbare Beistelltische die Aufmerksamkeit. Stehend auf einem aufregenden Teppich-Design gewährt der Designer mit Beistelltisch in Transparenz wie auch ein Glas Couchtisch den ungetrübten, weil nicht verstellten Blick auf diesen.
beistelltisch weiß metall 3

Beistelltisch Weiß Metall

Designer Couchtische – von Übergröße zum Flachtisch: Über lange Zeit hinweg entwarfen Designer Couchtische als große Tische inmitten der Polstermöbel, groß und hoch genug, um auch gelegentlich als Esstische zu dienen. Der riesige Wohnzimmertisch lud zum Spielen großer, meist viel Platz benötigender Gesellschaftsspiele ein. Im Laufe der letzten Jahre haben sich kleinere Beistelltische in unseren Wohnzimmern etabliert. Relativ niedrig in der Höhe und meist quaderförmig in der Form kreieren Designer Couchtische, die wie zum Beispiel der Matchbox Tisch auch Gelegenheit zum Verstauen bieten. Sie lassen den Blick auf das einladende Sofa und Sessel frei. Individualisten benutzen nicht nur übergroße Reisekoffer und Truhen, sondern auch Bänke als Beistelltisch. Nur noch im Freien setzen Designer Couchtische in der äußerst komfortablen und großen Tisch-Größe auch heute ein. Vom großen Couchtisch zum Designer Beistelltisch Heute gestalten Designer Beistelltische, die teils mit einem Tablett ausgestattet sind. Filigran setzt der Designer den Beistelltisch auf metallenem Gestell. Beistelltische lassen sich schnell in einem Wohnzimmer für die unterschiedlichen Einsatzzwecke platzieren, notfalls als Hocker zum Sitzen oder zum Ausstellen großer Blumensträuße und Pflanzen umfunktionieren. Wie Holzstühle bewerkstelligen Designer Beistelltisch in unterschiedlichen Hölzern. Der Kubus oder »Cube«, also die kubische Form, ist bei hölzernen Beistelltischen vorherrschend. Besonders praktisch in dieser kubischen Form ist ein Satztisch – zwei bis drei kleine Tischchen können platzsparend ineinandergeschoben werden und bieten ansonsten auch für eine größere Runde in Sessel und Couch jedem seine Ablage für ein Glas und die Knabberschale. Passend zu den beliebten Kunststoffstühlen gewinnen transparente, fast unscheinbare Beistelltische die Aufmerksamkeit. Stehend auf einem aufregenden Teppich-Design gewährt der Designer mit Beistelltisch in Transparenz wie auch ein Glas Couchtisch den ungetrübten, weil nicht verstellten Blick auf diesen.
beistelltisch weiß metall 4

Beistelltisch Weiß Metall

Ein Beistelltisch nimmt wenig Raum ein. Daher können Sie mit ihm kleine Lücken in Ihrer Einrichtung stilvoll füllen. Besonders praktisch bei einem Beistelltisch sind Fächer und Schubladen, mit denen Sie all die Dinge, die nicht jedermann zu Gesicht bekommen soll, unauffällig dem Blickfeld entziehen. Auf der Tischfläche finden dann die Dinge ihren Platz, die immer griffbereit gehalten werden sollen. Selbstverständlich muss ein kleines Möbelstück wie ein Beistelltisch sich geschmackvoll in Ihren individuellen Einrichtungsstil einfügen. Mit einem dezent modernen Design unterstreichen Sie einen zeitgemäßen und aktuellen Geschmack, andere Beistelltische strahlen eine schlichte, aber schöne Eleganz aus. Überzeugen Sie sich am besten vor Ort von der Auswahl an Beistelltischen, die Ihnen Höffner bietet.
beistelltisch weiß metall 5

Beistelltisch Weiß Metall

Praktische Ergänzungen: BeistelltischeEin Beistelltisch nimmt wenig Raum ein. Daher können Sie mit ihm kleine Lücken in Ihrer Einrichtung stilvoll füllen. Besonders praktisch bei einem Beistelltisch sind Fächer und Schubladen, mit denen Sie all die Dinge, die nicht jedermann zu Gesicht bekommen soll, unauffällig dem Blickfeld entziehen. Auf der Tischfläche finden dann die Dinge ihren Platz, die immer griffbereit gehalten werden sollen. Selbstverständlich muss ein kleines Möbelstück wie ein Beistelltisch sich geschmackvoll in Ihren individuellen Einrichtungsstil einfügen. Mit einem dezent modernen Design unterstreichen Sie einen zeitgemäßen und aktuellen Geschmack, andere Beistelltische strahlen eine schlichte, aber schöne Eleganz aus. Überzeugen Sie sich am besten vor Ort von der Auswahl an Beistelltischen, die Ihnen Höffner bietet.
beistelltisch weiß metall 6

Beistelltisch Weiß Metall

Beistelltische aus Metall sind Möbel, die aus unseren Wohnungen und Häusern nicht mehr wegzudenken sind. Diese Tische finden sich in fast jedem Raum vom Bad bis zum Schlafzimmer und meistens nehmen wir gar nicht bewusst wahr, wie nützlich sie sind, bis sie einmal nicht mehr an der selben Stelle stehen. Beistelltische aus Metall sind noch dazu besonders pflegeleicht und lassen sich ebenfalls im Garten oder auf dem Balkon ideal nutzen.
beistelltisch weiß metall 7

Beistelltisch Weiß Metall

Designer Couchtische – von Übergröße zum Flachtisch: Über lange Zeit hinweg entwarfen Designer Couchtische als große Tische inmitten der Polstermöbel, groß und hoch genug, um auch gelegentlich als Esstische zu dienen. Der riesige Wohnzimmertisch lud zum Spielen großer, meist viel Platz benötigender Gesellschaftsspiele ein. Im Laufe der letzten Jahre haben sich kleinere Beistelltische in unseren Wohnzimmern etabliert. Relativ niedrig in der Höhe und meist quaderförmig in der Form kreieren Designer Couchtische, die wie zum Beispiel der Matchbox Tisch auch Gelegenheit zum Verstauen bieten. Sie lassen den Blick auf das einladende Sofa und Sessel frei. Individualisten benutzen nicht nur übergroße Reisekoffer und Truhen, sondern auch Bänke als Beistelltisch. Nur noch im Freien setzen Designer Couchtische in der äußerst komfortablen und großen Tisch-Größe auch heute ein.
beistelltisch weiß metall 8

Heute gestalten Designer Beistelltische, die teils mit einem Tablett ausgestattet sind. Filigran setzt der Designer den Beistelltisch auf metallenem Gestell. Beistelltische lassen sich schnell in einem Wohnzimmer für die unterschiedlichen Einsatzzwecke platzieren, notfalls als Hocker zum Sitzen oder zum Ausstellen großer Blumensträuße und Pflanzen umfunktionieren.
beistelltisch weiß metall 9

Wie Holzstühle bewerkstelligen Designer Beistelltisch in unterschiedlichen Hölzern. Der Kubus oder »Cube«, also die kubische Form, ist bei hölzernen Beistelltischen vorherrschend. Besonders praktisch in dieser kubischen Form ist ein Satztisch – zwei bis drei kleine Tischchen können platzsparend ineinandergeschoben werden und bieten ansonsten auch für eine größere Runde in Sessel und Couch jedem seine Ablage für ein Glas und die Knabberschale.
beistelltisch weiß metall 10

Passend zu den beliebten Kunststoffstühlen gewinnen transparente, fast unscheinbare Beistelltische die Aufmerksamkeit. Stehend auf einem aufregenden Teppich-Design gewährt der Designer mit Beistelltisch in Transparenz wie auch ein Glas Couchtisch den ungetrübten, weil nicht verstellten Blick auf diesen.
beistelltisch weiß metall 11

Beistelltische Oft sind es die kleinen Dinge, die besonders nützlich sind. Mit einem Beistelltisch ergänzen Sie Ihre Einrichtung mit einem praktischen, kleinen Möbelstück, das Ihnen in Ihrem Wohn- oder Schlafzimmer als Ablagefläche für Bücher, Zeitschriften, Kosmetika oder auch für hübsche und dekorative Blumen dienen kann.

Published on Dec 19, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu