Abfallsystem Küche

Abfallsystem Küche

Abfallsystem Küche

Je nach Platz im Schrank, kann der ganze Müll im Abfallsystem verstaut werden. Meistens sind die Unterschränke schmal und reichen für zwei oder drei Mülleimer. In diesem Fall sollte man sich überlegen, welcher Müll wo und wie getrennt wird. Da in einer Küche immer viel geschnitten und geschält wird, ist es ratsam, einen Komposteimer in das Abfallsystem mit einzuplanen. Auch Plastik sollte im Abfallsystem verstaut werden, da man beim Kochen mit vielen Kunststoffbehältern arbeitet und man diese dann in einem Handgriff wegschmeißen kann. Wer noch Platz für einen weiteren Eimer hat, der sollte sich den Papiereimer unter die Spüle montieren, da man oft mit Küchentüchern arbeitet oder Servietten beim Aufräumen der Teller wegwirft. Wenn viel Restmüll anfällt, sollte dieser ebenfalls im System eingeplant werden. Weitere Behälter für Aluminium oder Glas können getrost woanders positioniert werden, da davon meist nicht so viel anfällt.
abfallsystem küche 1

Abfallsystem Küche

Abfallsysteme gibt es in allen Größen und sie sind für jede Küche geeignet. Nicht nur das Abfallsystem, sondern auch die Organisation des Schrankes sollte durchdacht sein. Soll das System in einem Unterschrank platziert werden, muss zunächst festgestellt werden, welche Maße der Unterschrank hat. Falls das System direkt unter die Spüle kommt und in dem Schrank ein Boiler oder Putzutensilien vorhanden sind, solltest du diese Beschränkungen mit einrechnen, damit das System auch wirklich in den Schrank passt. Sollte unter der Spüle kein Platz sein, kann auch ein benachbarter Unterschrank verwendet werden. Ansonsten muss auf ein externes Abfallsystem zurückgegriffen werden, das an einer gut erreichbaren Stelle in der Küche platziert wird.
abfallsystem küche 2

Abfallsystem Küche

Du kennst sicher das Problem. Wohin mit den sperrigen Mülleimern. Du willst zwar Abfalltrennung machen, aber nicht die halbe Küche vollstehen haben mit unansehnlichen Abfalleimern. Wir haben uns tolle Lösungen dafür einfallen lassen, die dir Mülltrennung mit Stil ermöglichen. Die IKEA Abfallsysteme bieten dir vielfältige Möglichkeiten der Abfalltrennung und verschwinden dabei ganz elegant in deinen Küchenschränken. So kannst du zwischen verschiedenen Systemen wählen, die sich ganz deinen Vorstellungen anpassen und das Recycling erleichtern. Ein im Schrank montierter Auszug für die Abfalltrennung, macht den Mülleimer leicht zugänglich und der verwendete Kunststoff kann einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Belüftete Behälter, sowie passende Eimerdeckel nehmen sich der Geruchssituation an und durch die verschiedenen erhältlichen Formate, gibt es mit Sicherheit das perfekte Abfallsystem für deine Küche. Die Rahmen für die Abfalltrennbehälter müssen nur im Schrank montiert und die Behälter eingesetzt werden und schon kann die Abfalltrennung beginnen.
abfallsystem küche 3

Abfallsystem Küche

Kunststoff. Papier. Glas. Restmüll. Ein Behälter für jede Art von Müll. Das kann die Küche ganz schön verunstalten und vollstellen. Daher haben wir bei IKEA uns was für dieses Problem überlegt. Unsere Abfallsysteme zur Mülltrennung, bieten Lösungen für alle Recycling Ansprüche und die Behälter verschwinden ganz diskret in deinem Küchenschrank. So kannst du Abfalltrennung betreiben und für Nachhaltigkeit in deinem Zuhause sorgen ohne deine Küche mit unansehnlichen Mülleimern zu verunstalten. Such dir das für dich passende Abfallsystem aus, montiere die Rahmen für die Abfalltrennbehälter in deinem Schrank und leg los mit der Abfalltrennung.
abfallsystem küche 4

Abfallsystem Küche

AbfalltrennungIKEA Abfallsysteme ermöglichen dir Abfalltrennung mit StilDu kennst sicher das Problem. Wohin mit den sperrigen Mülleimern. Du willst zwar Abfalltrennung machen, aber nicht die halbe Küche vollstehen haben mit unansehnlichen Abfalleimern. Wir haben uns tolle Lösungen dafür einfallen lassen, die dir Mülltrennung mit Stil ermöglichen. Die IKEA Abfallsysteme bieten dir vielfältige Möglichkeiten der Abfalltrennung und verschwinden dabei ganz elegant in deinen Küchenschränken. So kannst du zwischen verschiedenen Systemen wählen, die sich ganz deinen Vorstellungen anpassen und das Recycling erleichtern. Ein im Schrank montierter Auszug für die Abfalltrennung, macht den Mülleimer leicht zugänglich und der verwendete Kunststoff kann einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Belüftete Behälter, sowie passende Eimerdeckel nehmen sich der Geruchssituation an und durch die verschiedenen erhältlichen Formate, gibt es mit Sicherheit das perfekte Abfallsystem für deine Küche. Die Rahmen für die Abfalltrennbehälter müssen nur im Schrank montiert und die Behälter eingesetzt werden und schon kann die Abfalltrennung beginnen.
abfallsystem küche 5

Abfallsystem Küche

Abfallsysteme gibt es von verschiedenen Herstellern und in verschiedensten Ausführungen. So findet sich eine platzsparende und praktische Lösung für jede Küche. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Abfallbehälter nicht zu klein sind – jeden Tag den Mülleimer zu leeren ist auf Dauer kein gutes Hobby. Zu groß sollten sie allerdings auch nicht sein, damit genügend andere Eimer in das System passen. Auch aus hygienischen Gründen sollte der Müll nicht zu lange in der Küche bleiben und regelmäßig geleert werden. Für einfache Abfallsysteme solltest du mit Kosten ab 50 Euro rechnen.
abfallsystem küche 6

Abfallsystem Küche

Eine wichtige Überlegung bei eingebauten Abfallsystemen ist die Auszugsart: Soll die Schranktür mit einem Griff geöffnet werden oder automatisch durch Druck? Abhängig davon wird für das Müllsystem ein Schubkasten oder ein Schrank mit Scharnier eingeplant. Ein Schubkasten kann mit einer grifflosen Tür versehen werden. So kann man das Abfallsystem einfach mit dem Fuß öffnen, ohne die Fronten der Schränke zu beschmutzen, wenn man gerade mit unsauberen Fingern arbeitet. Das ist sehr praktisch und erspart unnötige Putzminuten und zusätzliche Handgriffe. Der Vorteil beim Schubkasten ist auch, dass die einzelnen Müllbehälter gut erreicht werden können, da sie ausgefahren werden.
abfallsystem küche 7

Abfallsystem Küche

Bei einem klassischen Scharnierschrank mit Griff gibt es mehrere Möglichkeiten, die Abfallbehälter zu platzieren. Die einfachste ist natürlich, Mülleimer nur hineinzustellen – das ist im Alltag aber nicht sehr praktisch, weil die weiter hinten stehenden Eimer schlecht zu erreichen sind. Bequemer ist es, das Abfallsystem direkt an die Schranktür zu montieren. Es gibt auch die Möglichkeit, das Müllystem mit einem Haken an der Schranktür einzuhängen. Die Müllbehälter werden beim Öffnen der Tür direkt herausgeklappt. Alternativ kann auch beim klassischen Unterschrank auf Abfallsysteme mit Auszug gesetzt werden.
abfallsystem küche 8

Trennst du schon? So einfach wie die IKEA Abfallsysteme dir das Recycling zuhause inzwischen machen, sollte es kein Problem mehr darstellen, Nachhaltigkeit im Haushalt zu bewahren. Mit den vielzähligen und funktionialen Vorrichtungen und Behältern passt sich Abfalltrennung jetzt dir und deiner Küche an. Ob mit Auszug, Eimerdeckel oder belüfteten Eimern, eines haben die IKEA Abfallsysteme gemeinsam, sie verschwinden diskret in deinen Küchenschränken und sind ganz leicht zu montieren. Sobald du dich für eine Abfalltrennung entschieden hast, musst du nur noch die jeweiligen Rahmen im Schrank anbringen und die Behälter einsetzen. Los geht's mit der Abfalltrennung.

Published on Apr 29, 2016 | Under News | By admin
please edit your menu