7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

Optimal für AllergikerDer aus Kaltschaum bestehende Federkern enthält schadstoffarme, natürliche Stoffe, welche besonders allergieanfälligen Menschen zugutekommen. Wie bei anderen Matratzenarten ist die Tonnentaschenfederkern-Matratze in der Regel mit einem abnehmbaren Bezug erhältlich. Regelmäßiges Waschen reduziert den für die Hausstaubmilbenallergie verantwortlichen Milbenkot.Qualitativ hochwertigDie Tonnentaschenfederkernmatratze ist unter allen Federkernmatratzen die qualitativ Hochwertigste.Optimale Stütze für den KörperDurch die eingenähten Stofftaschen und die dickbäuchige Form der Federn werden die einzelnen Körperpartien optimal gestützt. Diese hohe Punktelastizität sorgt für einen angenehmen und gesunden Liegekomfort.Geräuschfrei und ungestört SchlafenEine entsprechende Anordnung der in Stofftaschen eingenähten Stahlfedern verhindert eine Geräuschbildung, was gerade unruhigen Schläfern zugutekommt.Optimal für Menschen, die nachts viel schwitzenAufgrund der geringen Wärmeisolation fühlt sich eine Tonnentaschenfederkernmatratze recht kühl an. Gerade Menschen, die zu nächtlichem Schwitzen neigen, profitieren von diesem Matratzentyp. Oft ist diese Matratzenart mit einer Winterseite und einer Sommerseite erhältlich. Die unterschiedliche Polsterung auf beiden Seiten kommt sowohl dem Schwitzer als auch der Frostbeule entgegen.Erhöhter LiegekomfortAufgrund der unterschiedlichen Menge und Stärke der in den Stoffsäckchen integrierten Federn, wird eine Unterteilung der Tonnentaschenfederkernmatratze in unterschiedliche Liegezonen erreicht (3, 5, 7 oder 9). Dies ermöglicht eine gezielte Anpassung der Matratze an die einzelnen Körperpartien und damit verbunden einen höheren Liegekomfort.Für einfache und verstellbare Lattenroste geeignetWie Taschenfederkernmatratzen sind auch Tonnentaschenfederkernmatratzen für einfache und verstellbare Lattenroste geeignet.
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 1

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

MALIE 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Pocket Star H3 (100/200 cm) von Anonym am 14.06.2015 die matratze entspricht genau meinen vorstellungen, leider stellte ich beim auspacken fest, daß entweder beim hersteller oder transport ein nschmutzfleck in die matratze gekommen ist.nhabe hierzu an lidlshop eine e-mail geschrieben – reklamation -nwarte auf eine info diesbezüglich 4 von 5 Kunden fanden das hilfreich War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 2

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

MALIE 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Pocket Star H3 (100/200 cm) von Anonym am 14.06.2015 die matratze entspricht genau meinen vorstellungen, leider stellte ich beim auspacken fest, daß entweder beim hersteller oder transport ein nschmutzfleck in die matratze gekommen ist.nhabe hierzu an lidlshop eine e-mail geschrieben – reklamation -nwarte auf eine info diesbezüglich 4 von 5 Kunden fanden das hilfreich
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 3

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

Eine Tonnentaschenfederkernmatratze bestehen in der Regel aus mehreren Liegezonen (3, 5, 7 oder 9). Grundsätzlich gilt: Je mehr Liegezonen eine Matratze hat, desto besser ist der Liegekomfort und desto besser wird der Körper gestützt. Dies muss jedoch nicht zwingend der Fall sein. Wichtiger als die Anzahl der Liegezonen ist die richtige Platzierung der einzelnen Körperteile auf den dafür vorgesehenen Zonen.
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 4

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

Aufgrund der geringen Wärmeisolation fühlt sich eine Tonnentaschenfederkernmatratze recht kühl an. Gerade Menschen, die zu nächtlichem Schwitzen neigen, profitieren von diesem Matratzentyp. Oft ist diese Matratzenart mit einer Winterseite und einer Sommerseite erhältlich. Die unterschiedliche Polsterung auf beiden Seiten kommt sowohl dem Schwitzer als auch der Frostbeule entgegen.
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 5

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

Aufgrund der unterschiedlichen Menge und Stärke der in den Stoffsäckchen integrierten Federn, wird eine Unterteilung der Tonnentaschenfederkernmatratze in unterschiedliche Liegezonen erreicht (3, 5, 7 oder 9). Dies ermöglicht eine gezielte Anpassung der Matratze an die einzelnen Körperpartien und damit verbunden einen höheren Liegekomfort.
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 6

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

Wer auf eine gute Anpassungsfähigkeit des Körpers an die Matratze und einen hohen Liegekomfort Wert legt, sollte darauf achten, dass die Tonnentaschenfederkernmatratze über viele Stahlfedern verfügt. Hochwertige Modelle bestehen aus bis zu 1000 Federn.
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 7

7 Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze

Die Taschenfederkernmatratze Happy T von Markensteller f.a.n. Frankenstolz besitzt ein Mehrzonen-Stützsystem, das Ihnen den Schlaf angenehmer macht. Die Matratze erreicht eine gute Körperanpassung durch punktelastische Zonen, die an die Körperregionen angeglichen. Die Kammern rund um die Federn machen die Matratze luftdurchlässig und sorgen für einen guten Temperaturausgleich. Ideal für Schläfer, die leicht schwitzen oder es gerne kühl haben beim Schlafen. Die Matratze ist mit Vitacel®-Schaumplatten ummantelt und mit Nadelfilz Thermofill gepolstert, damit Sie optimalen Schlafkomfort bekommen und weich gebettet sind. Der Doppeljersey-Bezug ist sehr strapazierfähig und wurde mit Wendeschlaufen versehen. Die punktelastische Taschenfederkernmatratze ist im Härtegrad H2 erhältlich, ideal für Schläfer von 60-90kg, die gerne weich schlafen und in H3 ab ca. 80kg, wenn Sie auch gerne härter schlafen.
7 zonen tonnentaschenfederkernmatratze 8

Der angemessene Lattenrost ist sehr wichtig, denn dadurch kann die Matratze erst ihre ganze Eigenschaft entfalten. Verstellbare Lattenroste sind für Matratzen mit Kaltschaum, Viskoschaum und Latex bestens geeignet. Federkernmatratzen sind dafür weniger geeignet. Sollten sie sich für eine mit 7 Komfortzonen entscheiden, ist ein 7 Zonen Lattenrost optimal dafür. Anhand der folgenden Grafik kann man erkennen welche Lattenroste für die verschiedenen Matratzenarten geeignet sind. Mehr über Lattenroste finden sie in dem Lattenrost Vergleich.

Published on Apr 19, 2017 | Under News | By admin
please edit your menu